Lehrerkooperation unter Innovationsstress: Soziale Stressbewältigung als wertvoller Wegweiser by Stefanie MorgenrothLehrerkooperation unter Innovationsstress: Soziale Stressbewältigung als wertvoller Wegweiser by Stefanie Morgenroth

Lehrerkooperation unter Innovationsstress: Soziale Stressbewältigung als wertvoller Wegweiser

byStefanie Morgenroth

Paperback | May 21, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Mit der Modellierung von Strukturgleichungsmodellen analysiert Stefanie Morgenroth erstmals die komplexen Zusammenhänge zwischen Ressourcen, Stressbewältigungsstrategien und verschiedenen Formen der Lehrerkooperation. Mit der qualitativen Methode der empirisch begründeten Typenbildung deckt die Autorin ergänzend auf, wie sich Autonomie als Bedingungsressource von Lehrerkooperation genauer beschreiben lässt. Auf Basis eines sequentiellen triangulativen Designs ermöglicht die Analyse der Bedeutung und des Umgangs mit Belastungen für die Ausübung intensiver Lehrerkooperation damit wertvolle Einblicke in die Erfolgsfaktoren der praktischen Anwendung.
Stefanie Morgenroth ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bildungsforschung an der School of Education der Bergischen Universität Wuppertal. Seit 2012 ist sie im Vorstand der 'Stress and Anxiety Research Society'.
Loading
Title:Lehrerkooperation unter Innovationsstress: Soziale Stressbewältigung als wertvoller WegweiserFormat:PaperbackPublished:May 21, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658100087

ISBN - 13:9783658100087

Reviews

Table of Contents

Pädagogische Autonomie.- Suche nach sozialer Unterstützung.- Schulreformen.- Empirische Bildungsforschung.- Strukturgleichungsmodelle.- Empirisch begründete Typenbildung.

Editorial Reviews

"... Es geht um die gesundheitlichen Bedingungen für die Erfüllung der Arbeitsaufgaben von Lehrerinnen und Lehrern. ... liefert zudem wertvolle Impulse für die Personengruppen, die sich beruflich mit Schulentwicklungsprozessen beschäftigen." (Birgit Nieskens, in: Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, klinkhardt.de, Jg. 15, Heft 3, Mai-Juni 2016)