Lehrmittelpolitik: Eine Governance-analyse Der Schweizerischen Lehrmittelzulassung by Lukas LehmannLehrmittelpolitik: Eine Governance-analyse Der Schweizerischen Lehrmittelzulassung by Lukas Lehmann

Lehrmittelpolitik: Eine Governance-analyse Der Schweizerischen Lehrmittelzulassung

EditorLukas Lehmann

Paperback | March 25, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$76.12 online 
$84.50 list price save 9%
Earn 381 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In dem Band wird am Beispiel der schweizerischenLehrmittelpolitik aus governanceanalytischer und wissenssoziologischerPerspektive aufgezeigt, wie die Approbationsverfahren von Lehrmittelnorganisiert sind, nach welchen Kriterien Lehrmittel beurteilt und wieZulassungsentscheide legitimiert werden.

Lehrmittelpolitik ist ein zentrales Element der Steuerungmoderner Bildungspolitik. Durch sie wird definiert, welches Wissen, welcheFähigkeiten und welche Werte in den Schulunterricht transportiert werden. ZurFestlegung des Wissenskorpus hat der Staat Approbationsverfahren definiert undmit deren Durchführung bestimmte Akteure aus Schule, Politik und Gesellschaftbeauftragt.

Dr. Lukas Lehmann ist Leiter der Grundausbildung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.
Loading
Title:Lehrmittelpolitik: Eine Governance-analyse Der Schweizerischen LehrmittelzulassungFormat:PaperbackPublished:March 25, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658122757

ISBN - 13:9783658122751

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Lehrmittelpolitik. Eine Einführung.- Lehrmittelpolitik als Forschungsgegenstand.- Empirische Fallanalysen kantonaler und regionaler Gremien.- Governance (in) der Lehrmittelpolitik. Eine Synthese.