Leistungsbestimmende Faktoren im Badminton by Ines Meier

Leistungsbestimmende Faktoren im Badminton

byInes Meier

Kobo ebook | August 9, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (sportwissenschaft), Veranstaltung: Spezialkurs Badminton, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sportart Badminton wird mittlerweile in über achtzig Ländern ausgeübt, wobei die Zahl der aktiven Spieler auf circa 180 Millionen geschätzt wird. Es gibt viele Gründe für die Popularität und das rasche Ansteigen der badmintonbegeisterten Spielerzahlen: An erster Stelle muss hier angeführt werden, dass Badminton ein Spiel für Jedermann ist, bei dem die sonst so wichtigen Faktoren wie Körpergröße, Kraftniveau und Alter keine entscheidende Rolle in der Ausübung bilden. Weiterhin begünstigt die Tatsache, dass dies ein Hallensport ist, die rasche Verbreitung des Badminton - es ist also ein Sport, der wetterunabhängig das ganze Jahr über betrieben werden kann. Die Spielidee ist relativ unkompliziert: Ein Federball wird mit Hilfe eines Schlägers über ein Netz ins gegnerische Feld gespielt, das Ziel ist es somit, den Gegner mit vielfältigen Mitteln auszuspielen und ihn daran zu hindern, zurückzuschlagen. Badminton bietet die Möglichkeit, Entspannung und Erholung innerhalb des persönlichen Leistungsvermögens eines Spielers zu finden, und es wirkt (wie fast jeder Sport) vorzeitigen Altersprozessen entgegen. Letztlich sei noch angeführt, dass es sich zusätzlich um eine relativ preisgünstige Freizeitbeschäftigung handelt, da sowohl die Material- wie auch die Vereinskosten ein erträgliches Maß nicht überschreiten. In dieser Arbeit soll nun ein Überblick über die leistungsdeterminierenden Faktoren dieser beliebten Sportart gegeben werden. Die Grundkomponenten jeder sportlichen Leistung bilden auch im Badmintondie leistungsbestimmenden Faktoren,wobei einigen von ihnen eine tragendere Rolle zugesprochen wird, andere dabei jedoch nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Ein Sportler, der sein sportartenspezifisches Niveau steigern möchte, muss hohen konditionellen Ansprüchen widerstehen, in technischen und taktischen Fertigkeiten unterrichtet sein und über eine starke psychische Leistung besonders im Wettkampf verfügen. Ohne diese entscheidenden Komponenten wird es niemandem gelingen, sich zu verbessern und Spitzenleistungen zu erzielen.
Title:Leistungsbestimmende Faktoren im BadmintonFormat:Kobo ebookPublished:August 9, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638532518

ISBN - 13:9783638532518

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Leistungsbestimmende Faktoren im Badminton

Reviews