Leistungssport in der DDR. Mittel zum Zweck: Mittel zum Zweck by Erika Otto

Leistungssport in der DDR. Mittel zum Zweck: Mittel zum Zweck

byErika Otto

Kobo ebook | September 8, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sport - Sportgeschichte, Note: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Wirtschaftsbezogene Kulturgeschichte Deutschlands, Sprache: Deutsch, Abstract: Die DDR hatte in der ganzen Welt als 'Wunderland des Sports' großen Bekanntheitsgrad erlangt. Das wird auch aus zahlreichen Literaturquellen ersichtlich. Der Sport spielte in der DDR eine bedeutende Rolle, er war 'nicht Selbstzweck, sondern Mittel zum Zweck!'. Um außenpolitisch auf sich aufmerksam zu machen und dadurch Einfluss auf wirtschaftliche Bereiche zu erhalten, nutzte das DDR-Regime die sportlichen Erfolge ihrer Athleten. In der vorliegenden Arbeit wird die Bedeutung des DDR-Leistungssports detaillierter betrachtet und deren Auswirkungen auf die Beziehungen zu anderen Ländern. Eine der Hauptfragen, die im Zusammenhang mit dem Sportsystem der DDR von besonderem Interesse ist, ist folgende: Wie war es der DDR möglich, die gesteckten Leistungsziele zu erreichen und mit welchen Mitteln versuchte sie zum Erfolg zu gelangen? Um diese zwei Fragen zu erläutern, müssen mehrere Aspekte in Betracht gezogen werden. Dazu zählen unter anderem der Aufbau, die Gestaltung und die Organisation des Sportsystems. Als Grundlage für diesen Aufsatz dienen hauptsächlich die Werke: 'Diplomatie im Trainingsanzug - Sport als politisches Instrument der DDR in den innerdeutschen und internationalen Beziehungen' von Gunter Holzweißig und 'Sport - Medium der Politik?' von Ulrich Pabst.

Title:Leistungssport in der DDR. Mittel zum Zweck: Mittel zum ZweckFormat:Kobo ebookPublished:September 8, 2003Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638215369

ISBN - 13:9783638215367

Look for similar items by category:

Reviews