Leonhard Frank: Von drei Millionen drei: Motivik und Vergleiche, Interpretationsansätze by Gerald Brandt

Leonhard Frank: Von drei Millionen drei: Motivik und Vergleiche, Interpretationsansätze

byGerald Brandt

Kobo ebook | March 7, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$5.39 online 
$5.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (FB Germanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Leonhard Frank, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll einen groben Überblick über den 1932 erschienenen Roman Von drei Millionen drei von Leonhard Frank bieten, wobei das Hauptaugenmerk auf den Vergleich mit anderen wichtigen Werken des Autors gerichtet sein soll. Der Roman gilt allgemein als Fortsetzung der drei vorhergehenden Würzburg-Bücher Die Räuberbande, Die Ursache und Das Ochsenfurter Männerquartett. So begegnet uns in Von drei Millionen drei auch nicht mehr sehr viel Neues - vermutlich auch ein Grund dafür, weshalb die Sekundärliteratur zu diesem Buch Leonhard Franks nicht gerade umfangreich ist.
Title:Leonhard Frank: Von drei Millionen drei: Motivik und Vergleiche, InterpretationsansätzeFormat:Kobo ebookPublished:March 7, 2003Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638175367

ISBN - 13:9783638175364

Look for similar items by category:

Reviews