Lernen mit AD/HS – in der Schule: Wie Lehrer ihre Schüler unterstützen können by Adam Alfred

Lernen mit AD/HS – in der Schule: Wie Lehrer ihre Schüler unterstützen können

byAdam Alfred, Stefanie Eiden, Alexander Geist...

Kobo ebook | August 23, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$19.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Wenn Kindern das Lernen schwerfällt, brauchen sie Begleitung – das gilt umso mehr für diejenigen, die am Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (AD/HS) leiden. Auch sie haben eine natürliche Neugier, große Lust am Erforschen der Welt und unterscheiden sich darin nicht von anderen Kindern und Jugendlichen. Doch im Schulalltag haben AD/HS-ler aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften häufig große Schwierigkeiten. Begriffe wie „Faulheit“, „Dummheit“ oder „Ungezogenheit“ sind hier gänzlich unangebracht – sie gehen an der Wirklichkeit von AD/HS vorbei und können den Betroffenen nicht gerecht werden. Denn um sich ihren Fähigkeiten entsprechend entwickeln zu können, wie es das Recht aller Kinder ist, brauchen sie sinnvolle Unterstützung. Einen Teil der Verantwortung dafür tragen die Lehrkräfte, denen sie während ihrer Schullaufbahn begegnen. Doch auch für Pädagogen birgt jeder Schultag mit AD/HS große Herausforderungen! Sie lassen sich leichter annehmen, wenn man mit den Hintergründen der Symptome vertraut ist, sie im Zusammenhang mit dem Lernen und der speziellen Situation ‚Schule‘ betrachten kann und Möglichkeiten zu handeln kennt. In Teil I des vorliegenden Buches werden daher zunächst die neurologischen und psychologischen Hintergründe des Lernens dargestellt, die Symptomatik und Therapie der AD/HS erläutert und anhand von Beispielen gezeigt, welche Schwierigkeiten sich im Schulunterricht typischerweise ergeben. In den praxisorientierten Teilen II und III regen anschließend drei erfahrene Lehrkräfte dazu an, das Lernen aus Perspektive der betroffenen Schülerinnen und Schüler zu betrachten, und bieten eine Reihe von praktischen und bewährten Hilfestellungen für den Unterricht sowohl in der Primar- als auch in der Sekundarstufe. Diese kommen nicht nur Schülerinnen und Schülern mit AD/HS zugute sondern allen Mitgliedern der Lerngemeinschaft, erleichtern dem Einzelnen wie der ganzen Klasse das erfolgreiche Lernen – und schützen nicht zuletzt auch die Lehrkraft vor Erschöpfung. Die Autoren arbeiten seit Jahren intensiv in verschiedenen Bereichen der AD/HS-Diagnostik, der Betreuung und Förderung betroffener Kinder und Jugendlicher. Mit dem vorliegenden Buch wenden sie sich speziell an Lehrer im Berufsalltag.
Title:Lernen mit AD/HS – in der Schule: Wie Lehrer ihre Schüler unterstützen könnenFormat:Kobo ebookPublished:August 23, 2013Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3732229823

ISBN - 13:9783732229826

Look for similar items by category:

Reviews