Lernspiele mit und ohne Computer by Özlem Inan

Lernspiele mit und ohne Computer

byÖzlem Inan

Kobo ebook | March 25, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Didaktik, Note: 1,3, Hochschule Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Spielerisches Lernen ist eine Zusammensetzung aus den beiden Definitionen. Das heißt, dass man ohne bewussten Zweck eine Tätigkeit ausübt, dabei Freude hat und sich Fähigkeiten erwirbt. Jedes Kind spielt gerne und nimmt dies nicht als einen anstrengenden Lernprozess wahr. Lernspiele sollen Kinder ermutigen, sich spielerisch Wissen anzueignen. Das 'typisch' langweilige Lernen wird somit in den Hintergrund gedrängt und es macht mehr Spaß. Ob es motorische, sinnliche oder einfach schulische Fähigkeiten sind ist nicht so wichtig, denn es gibt so viele Spiele die unterschiedliche Wirkungen zeigen. Hierbei spielen natürlich unterschiedliche Faktoren eine Rolle, wie zum Beispiel die Zielgruppe. Um das 'richtige' für das Kind zu finden muss man auf bestimmte Kriterien achten. Einige der wichtigsten Aspekte sind z.B. das Alter, das Geschlecht oder die Kapazität des Schülers. Eine andere Frage lautet, ob das Lernspiel mit -oder ohne Computer gespielt werden soll. Heut zu Tage verbreiten sich Lernspiele mit Computer immer mehr doch was ist mit den klassischen Lernspielen, wozu man keinen Computer braucht?!
Title:Lernspiele mit und ohne ComputerFormat:Kobo ebookPublished:March 25, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640576012

ISBN - 13:9783640576012

Reviews