Liebeserklärungen. Eine Werbekampagne für das Buch. by Sarah Weier

Liebeserklärungen. Eine Werbekampagne für das Buch.

bySarah Weier

Kobo ebook | April 5, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Literatur), Veranstaltung: Werbung für Bücher, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Der Buchhandel steckt tief in der Krise.' So titelten verschiedene Zeitungen, nachdem 'der Börsenverein des deutschen Buchhandels' ein Stagnieren der Umsätze bekannt gab. Die Übersättigung des Buchmarktes ist kein Geheimnis mehr. 'Über 70 000 Neuerscheinungen' drängen jährlich auf den Markt. Vor allem viele Belletristiktitel erscheinen gleich und somit austauschbar. Neben einer Reform der Buchhandelsstrukturen wird auch der Einsatz von Marketinginstrumenten notwendig, um der Buchbranche aus der Krise zu helfen. 'Werbung für Bücher' ist nicht neu. Bisher jedoch warb zumeist ein Verlag für seine Titel oder eine Buchhandelskette für ihr Sortiment. Eine allgemeine Kampagne für das Buch an sich ist aus Kostengründen und Gründen der erschwerten Kooperation bisher nicht dagewesen. Im Rahmen dieser Arbeit wird eine solche Werbe-Kampagne entwickelt und vorgestellt werden. Zu Beginn werden die Ziele der Bewerbung dargelegt. Darauf aufbauend sollen die Zielgruppen bestimmt werden, bei denen man davon ausgehen kann, daß sich die Ziele durch die Werbung realisieren lassen. Im Folgenden ist der Ist-Zustand, das derzeitige Image des Buches mit dem Soll-Zustand, dem zu erreichenden Image abzugleichen. Aus diesen Erkenntnissen kann die Kampagne-Idee entwickelt und in ihren einzelnen Schritten begründet werden. Die Werbewirksamkeit der gewählten Motive wird im anschließenden Kapitel erörtert. Die entwickelte Strategie soll als Plakat- und Anzeigenkampagne umgesetzt werden. Um sie zu ihrer vollen Wirksamkeit zu bringen, muß das Plazierungsproblem gelöst werden. Hier werden zudem Vor- und Nachteile der gewählten Werbemittel und -träger diskutiert. Im Anschluß folgt ein Vorschlag zu Finanzierung einer allgemeinen Kampagne für das Buch. Abschließend werden die Kernpunkte der Liebeserklärungen-Kampagne kurz zusammengefaßt.
Title:Liebeserklärungen. Eine Werbekampagne für das Buch.Format:Kobo ebookPublished:April 5, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:363836285X

ISBN - 13:9783638362856

Look for similar items by category:

Reviews