Linguistik rechtlicher Normgenese

October 26, 2017|
Linguistik rechtlicher Normgenese by Friedemann Vogel
$275.69
Hardcover
Earn 1,378 plum® points
Buy Online
Ship to an address
Free shipping on orders over $35
Pick up in store
To see if pickup is available,
Buy In Store
Not sold in stores
Prices and offers may vary in store

about

Die juristische Textarbeit im Kontext der Gesetzgebung ist aus rechtslinguistischer Perspektive ein bislang unbearbeitetes Forschungsfeld. Hier setzt die vorliegende Studie an: Am Beispiel der Norm(text)genese der sog. "Online-Durchsuchung" arbeitet sie empirisch die vielf ltigen diskursiven Verkn pfungen und handlungsleitenden Konzepte der verschiedenen Akteure heraus. Ber cksichtigt werden hierf r ber 1000 Texte aus den Kommunikationsbereichen der Legislative, Exekutive, Judikative, Rechtswissenschaft und der Medien. Im Ergebnis zeigt sich die Genese rechtlicher Normen als semantischer Kampf um Kriterien f r eine strukturierte Entscheidbarkeit antizipierter Sachverhaltskonflikte und damit verbundener Handlungs- bzw. Regelungsabl ufe, auf den die verschiedenen Akteure sehr unterschiedlichen sprachlichen Einfluss nehmen k nnen. Aus den empirischen Analysen werden induktiv a) Vorschl ge f r eine theoretische Modellierung der Normgenese und b) erste berlegungen f r eine Strukturierung der damit verbundenen juristischen Textarbeit diskutiert. Dabei werden rechtswissenschaftliche, (rechts-)linguistische, soziologische und psychologische Konzepte zu Elementen einer Theorie der Rechtsnormdiskursivit t zusammengef hrt.

Title:Linguistik rechtlicher Normgenese
Format:Hardcover
Product dimensions:488 pages, 9.21 X 6.14 X 1.44 in
Shipping dimensions:488 pages, 9.21 X 6.14 X 1.44 in
Published:October 26, 2017
Publisher:Walter de Gruyter Gmbh US SR
Language:German
Appropriate for ages:All ages
ISBN - 13:9783110278309

Recently Viewed
|