Literatur gegen das Vergessen?: 'Wenn wir schweigen, werden wir unangenehm, [...], wenn wir reden, werden wir lächerlich' by Luisa Viehe

Literatur gegen das Vergessen?: 'Wenn wir schweigen, werden wir unangenehm, [...], wenn wir reden…

byLuisa Viehe

Kobo ebook | February 10, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$3.89

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 3,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachtet man heute die aktuellen Literatur-Bestsellerlisten, ist festzustellen, dass sie eine wahre Flut von Memoiren, Biographien und Lebenserinnerungen beinhalten. Ob Joachim Fuchsberger sein Altwerden beschreibt, Altkanzler Helmut Schmidt eine Bilanz aus seinem Leben zieht, oder zwei Amerikaner 'Die nie erzählte Geschichte vom Kampf ums Überleben in den Türmen des World Trade Centers' nun doch erzählen, sie alle haben etwas mitzuteilen. Natürlich. Jeder von uns hätte etwas mitzuteilen, doch nicht jeder von uns macht gleich ein Buch daraus. Aber die Nachfrage scheint groß. Was also sind die Beweggründe der unzähligen Autoren, ihr Innerstes nach außen zu kehren? Ist es der Kampf gegen das Vergessen? Und wenn ja: gegen wessen Vergessen? Das eigene oder das der anderen? [...]

Title:Literatur gegen das Vergessen?: 'Wenn wir schweigen, werden wir unangenehm, [...], wenn wir reden…Format:Kobo ebookPublished:February 10, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656125570

ISBN - 13:9783656125570

Reviews