Literaturepoche Barock: Literatur im Barock by Antonio von Haller

Literaturepoche Barock: Literatur im Barock

byAntonio von Haller

Kobo ebook | November 18, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$4.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Deutsch - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,9, Fachschule für Sozialpädagogik maxQ. im bfw Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Barock Das Zeitalter des Barock ging von 1600 bis 1720 und wurde vom Absolutismus, der Kirche und den Traditionen der Antike bestimmt und wurde sehr durch Todesangst, fanatischen Glauben und dem Vergänglichkeitsbewusstsein geprägt. Das Wort Barock stammt ursprünglich aus dem portugiesischem und heißt übersetzt so viel wie 'seltsam geformte, schiefrunde Perle'. Im Barock standen Gegensätze wie Diesseits und Jenseits im Mittelpunkt. Die Tatsache das alles vergänglich und nicht dauerhaft ist, steigerte das Interesse und erhöhte die Aufmerksamkeit vor allem bei den betroffenen Menschen in den Gebieten des dreißigjährigen Krieges. Dabei hat Martin Opitz mit seinem Werk 'Buch von der Deutschen Poeterey' die erste deutschsprachige Poetik geschrieben. Sie enthielt Vorschriften für die literarischen Gedichte, an die sich dich Dichter auch hielten, um den Erwartungen zu entsprechen, was der einzige Weg war, um Anerkennung zu erhalten.
Title:Literaturepoche Barock: Literatur im BarockFormat:Kobo ebookPublished:November 18, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656060924

ISBN - 13:9783656060925

Look for similar items by category:

Reviews