Literaturunterricht aus Sicht der Lehrenden: Eine qualitative Interviewstudie by Dorothee WieserLiteraturunterricht aus Sicht der Lehrenden: Eine qualitative Interviewstudie by Dorothee Wieser

Literaturunterricht aus Sicht der Lehrenden: Eine qualitative Interviewstudie

byDorothee Wieser

Paperback | January 24, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$92.71 online 
$103.95 list price save 10%
Earn 464 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Im Gegensatz zu sprachdidaktischen Forschungen sind empirische Untersuchungen der Lehrerausbildung mit Fokus auf literaturdidaktischen Fragestellungen bisher selten. Dorothee Wieser geht in ihrer qualitativen Interviewstudie der Frage nach, welche expliziten Vorstellungen und impliziten Orientierungen Deutschreferendare im Bereich des Literaturunterrichts haben und wie sich diese im Verlauf des Referendariats verändern. Der Leser erhält Anregungen zu einer sinnvollen Weiterentwicklung der Lehrerausbildung.
Dorothee Wieser promovierte bei Prof. Dr. Heidi Rösch am Fachbereich Fachdidaktik Deutsch der TU Berlin und ist dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.
Loading
Title:Literaturunterricht aus Sicht der Lehrenden: Eine qualitative InterviewstudieFormat:PaperbackPublished:January 24, 2008Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835070207

ISBN - 13:9783835070202

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Lehrerforschung und Lehrerbildung - Ergebnisse der Interviewanalysen: Ziele des Literaturunterrichts - Möglicher Zugang für Schüler zur Literatur - Ausbildung in Studium und Referendariat - Möglichkeiten und Grenzen der Typenbildung - Literaturdidaktik - Kontexturierung mit den Ergebnissen der Lehrerforschung