Literaturverfilmungen im Deutschunterricht am Beispiel 'Frau Jenny Treibel': Warum überhaupt Literaturverfilmungen in der gymnasialen Oberstufe? by Lisa Otto

Literaturverfilmungen im Deutschunterricht am Beispiel 'Frau Jenny Treibel': Warum überhaupt…

byLisa Otto

Kobo ebook | April 28, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 14, Universität Kassel (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Literaturverfilmungen im Deutschunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit steht die Analyse von Literaturverfilmungen, ganz genau am Beispiel von Frau Jenny Treibel, im Vordergrund. Hierbei werden Printmedium und das Medium des Films miteinander verbunden. Schülerinnen und Schülern fällt ein Einstieg in das Thema Film oft so leicht, da die Analyse von Texten der Analyse von Filmen ähnelt. Um der steigenden Relevanz des Themas für die Schule gerecht zu werden, wird an passenden Stellen am Ende der Teilkapitel ein Schulbezug hergestellt. Das in dieser Arbeit beschriebene Praxisbeispiel geht aus ersten eigenen Unterrichtsversuchen während der schulpraktischen Studien im Fach Deutsch hervor. Orientiert wird sich in dieser Arbeit an den Literaturverfilmungstypen nach Poppe sowie der Film- und Fernsehanalyse nach Hickethier.
Title:Literaturverfilmungen im Deutschunterricht am Beispiel 'Frau Jenny Treibel': Warum überhaupt…Format:Kobo ebookPublished:April 28, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668207666

ISBN - 13:9783668207660

Look for similar items by category:

Reviews