Macht Religion krank?: Die Frage nach den "ekklesiogenen Neurosen" by Ulrike Margarethe Salome Röhl

Macht Religion krank?: Die Frage nach den "ekklesiogenen Neurosen"

byUlrike Margarethe Salome Röhl

Kobo ebook | June 10, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$24.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Schon lange stellt vor allem die Psychologie die Frage, ob Religion bzw. Religiosität als Ausdruck von Krankheit verstanden werden kann. Denn zweifellos werden viele psychische Krankheiten durch den dominanten und einengenden Einfluss des Glaubens und der Kirche verursacht. Man spricht in diesem Zusammenhang von "Gottesvergiftung", von "ekklesiogener Neurose" oder "toxischem Glauben". Kann und darf man aber wirklich von Religion als Krankheit sprechen? Und welche Rolle spielt der Glaube bei psychisch erkrankten Menschen? Ist der Glaube ein Indikator für das Entstehen und Fortschreiten von psychischen Krankheiten? Oder ist Religion eher ein Stabilisator, der den Genesungsprozess von psychisch Kranken beschleunigen kann?

Title:Macht Religion krank?: Die Frage nach den "ekklesiogenen Neurosen"Format:Kobo ebookPublished:June 10, 2015Publisher:Tectum WissenschaftsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3828862314

ISBN - 13:9783828862319

Look for similar items by category:

Reviews