Magie ist Macht. Blutstatus in Harry Potter als Allusion auf die Rassenlehre im Dritten Reich by Nina Schütze

Magie ist Macht. Blutstatus in Harry Potter als Allusion auf die Rassenlehre im Dritten Reich

byNina Schütze

Kobo ebook | October 8, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 1,3, Universität Bielefeld (Fakultät für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Harry Potter bezaubert die Welt, wie sie ist. Die Ideologie in Rowlings Romanreihe aus pädagogischer Perspektive, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll näher beleuchtet werden, inwiefern es sinnvoll ist, Parallelen zwischen der Rassenlehre des Nationalsozialismus und dem Blutstatus in der Harry-Potter-Reihe zu ziehen, und welche Schlüsse daraus für die Lesart der Romane gezogen werden können. Dazu werden die Gruppen der Muggel/Muggelstämmigen und Juden sowie der Reinblüter und der 'Arischen' Rasse betrachtet. Es soll ein Vergleich der Darstellungen der jeweiligen Gruppen in den Ideologien gezogen werden und eventuelle Parallelen betrachtet werden. Um ein Fazit aus diesem Vergleich zu ziehen, werden Widersprüche der Ideologie in Rowlings Büchern aufgezeigt und mögliche Rückschlüsse auf die Lesart der Harry-Potter-Bücher gezogen. Zudem werden noch einige weiterführende Fragen gestellt, die Rowling in ihren Büchern oder in Interviews nicht beantwortet hat.
Title:Magie ist Macht. Blutstatus in Harry Potter als Allusion auf die Rassenlehre im Dritten ReichFormat:Kobo ebookPublished:October 8, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668061440

ISBN - 13:9783668061446

Look for similar items by category:

Reviews