Magnetresonanztomographie in der Pädiatrie by M. ReitherMagnetresonanztomographie in der Pädiatrie by M. Reither

Magnetresonanztomographie in der Pädiatrie

byM. Reither

Paperback | October 8, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$104.20

Earn 521 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Endlich ein Buch, das sich ausschließlich mit der Anwendung der MRT bei Kindern befasst! Von der modernen Gerätetechnik über die Einsatzmöglichkeiten bis zur Indikation bei den wichtigsten Krankheitsbildern unterstützt Sie das Buch mit praktischen Entscheidungshilfen für die sichere und effiziente Anwendung dieser Untersuchungsmethode.
Title:Magnetresonanztomographie in der PädiatrieFormat:PaperbackPublished:October 8, 2012Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642630456

ISBN - 13:9783642630453

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Einleitung.- 2 Methodische Grundlagen.- 2.1 Magnetresonanz (MR).- 2.2 Relaxationskonstante.- 2.3 Kontraste/Wichtungen.- 2.4 Pulssequenzen.- 2.5 Aufbau des MR-Bildes.- 2.6 Spulen.- 2.7 Kontrastmittel (KM).- 2.8 Spezielle Bildgebung.- 2.9 Magnetresonanzspektroskopie (MRS).- Weiterführende Literatur.- 3 Untersuchungsablauf.- 3.1 Patientenvorbereitung.- 3.2 Patientenüberwachung.- 3.3 Technische Parameter.- Weiterführende Literatur.- 4 Zentralnervensystem (ZNS) und Spinalkanal.- 4.1 Bildgebende Verfahren.- 4.2 Fehlbildungen.- 4.3 Phakomatosen.- 4.4 Vaskuläre Malformationen.- 4.5 Hirnreifung.- 4.6 Tumoren.- 4.7 Entzündungen/Infektionen.- 4.8 Vaskuläre Erkrankungen.- 4.9 Schädel-Hirn-Trauma (SHT).- Weiterführende Literatur.- 5 Gesichtsschädel und Hals.- 5.1 Bildgebende Verfahren.- 5.2 Fehlbildungen.- 5.3 Tumoren.- 5.4 Entzündungen/Infektionen.- 5.5 Ossäre Erkrankungen.- 5.6 Gefäßerkrankungen.- 5.7 Trauma.- Weiterführende Literatur.- 6 Thorax.- 6.1 Bildgebende Verfahren.- 6.2 Raumforderungen des Mediastinums.- 6.3 Lungenfehlbildungen.- 6.4 Entzündungen/Infektionen.- 6.5 Metastasen.- 6.6 Traumatische, aspirationsbedingte und iatrogene Veränderungen der Thoraxorgane.- 6.7 Pleura.- 6.8 Herz und herznahe Gefäße.- 6.9 Thoraxwandprozesse.- Weiterführende Literatur.- 7 Abdomen.- 7.1 Bildgebende Verfahren.- 7.2 Normale und pathologische Anatomie.- 7.3 Verdauungstrakt.- 7.4 Urogenitaltrakt.- Weiterführende Literatur.- 8 Muskuloskelettales System.- 8.1 Bildgebende Verfahren.- 8.2 Wandel des roten und gelben Knochenmarks.- 8.3 Knochenmarkerkrankungen (KnME).- 8.4 Entzündungen/Infektionen.- 8.5 Knochentumoren.- 8.6 Weichteiltumoren.- 8.7 Erkrankungen des Muskelsystems.- 8.8 Knochentrauma.- 8.9 Gelenk-/Skelettdysplasien.- 8.10 Iatrogene Komplikationen an Wirbelsäule und Spinalkanal.- 8.11 Kinematographische Untersuchungen.- Weiterführende Literatur.- 9 Retikuloendotheliales (RES) und endokrinologisches System.- 9.1 Normale Anatomie.- 9.2 Fehlbildungen.- 9.3 Tumoren.- 9.4 Entzündungen/Infektionen.- 9.5 Vaskuläre Erkrankungen.- Weiterführende Literatur.

Editorial Reviews

"...Geleitet von dem Ziel eines rationalen Untersuchungskonzeptes bei Kindern, liegt ein Hauptaugenmerk des Werkes in der Wertung und Einordnung der MRT in das jeweilige bildgebende diagnostische Prozedere... Die Kapitel sind einheitlich und höchst übersichtlich strukturiert, der Ansatz praxisorientiert... Dieses Buch [ist] höchst empfehlenswert..." Der Radiologe