Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken: Mit Übungen  und Lösungen by Klaus StockerManagement internationaler Finanz- und Währungsrisiken: Mit Übungen  und Lösungen by Klaus Stocker

Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken: Mit Übungen und Lösungen

byKlaus Stocker

Paperback | August 28, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$77.95

Earn 390 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die rasche Globalisierung der Finanzmärkte konfrontiert nicht nur Fachleute in Bankkreisen täglich mit neuen Situationen. Jedes international tätige Unternehmen braucht heute sicheres Wissen auf diesem Gebiet, um dauerhaft wettbewerbsfähig zu bleiben.

Klaus Stocker führt anschaulich und fundiert in diese Thematik ein. Schritt für Schritt entsteht ein grundlegendes Verständnis dafür, welchen Finanzrisiken, Währungs- und Wechselkursproblemen global agierende Unternehmen ausgesetzt sind und welches Instrumentarium für ein effizientes Risikomanagement zur Verfügung steht. Übungsfragen und Fälle zu jedem Kapitel vertiefen den Stoff. Anhand der Lösungshinweise kann der Lernerfolg jederzeit überprüft werden. "Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken" wurde für die 3. Auflage vollständig aktualisiert.

Professor Dr. Klaus Stocker lehrt als Leiter des Masterstudiengangs "International Finance and Economics" an der Georg-Simon Ohm Hochschule, Nürnberg. Er ist außerdem Berater zahlreicher internationaler Banken und Unternehmen.
Loading
Title:Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken: Mit Übungen und LösungenFormat:PaperbackPublished:August 28, 2012Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834934666

ISBN - 13:9783834934666

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Finanz- und Währungsmanagement in der globalen Welt.-
Risikomanagement bei der Finanzierung des globalen Handels.-
Das internationale Währungssystem als Risikoquelle.-
Klassische Instrumente zur Absicherung von Wechselkursrisiken.-
Derivate als Instrumente der Kursabsicherung.-
Strategien zu Transaktions- und Operationsrisiken.