Management kulturübergreifender Geschäftsbeziehungen: Eine Untersuchung am Beispiel der Zusammenarbeit zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen by Sebastian KleistManagement kulturübergreifender Geschäftsbeziehungen: Eine Untersuchung am Beispiel der Zusammenarbeit zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen by Sebastian Kleist

Management kulturübergreifender Geschäftsbeziehungen: Eine Untersuchung am Beispiel der…

bySebastian KleistForeword byProf. Dr. Gerhard Schewe

Paperback | June 27, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$95.55 online 
$116.95 list price save 18%
Earn 478 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Sebastian Kleist untersucht, wie sich kulturübergreifende Geschäftsbeziehungen von intrakulturellen Geschäftsbeziehungen unterscheiden und welche Faktoren für die Qualität der Beziehung ausschlaggebend sind. Er arbeitet zahlreiche Kulturunterschiede heraus, die zu interkulturellen Handlungsfehlern führen und die Beziehungsqualität deutsch-chinesischer Geschäftsbeziehungen gefährden können, und integriert sie systematisch in ein Modell.

Dr. Sebastian Kleist promovierte bei Prof. Dr. Gerhard Schewe am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisation, Personal und Innovation der Universität Münster. Er ist als Geschäftsführer eines pharmazeutischen Großhandelsunternehmens tätig.
Loading
Title:Management kulturübergreifender Geschäftsbeziehungen: Eine Untersuchung am Beispiel der…Format:PaperbackPublished:June 27, 2006Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:383500462X

ISBN - 13:9783835004627

Reviews

Table of Contents

Geschäftsbeziehungen als betriebswirtschaftliches ErkenntnisobjektDas spezielle Erkenntnisobjekt der kulturübergreifenden GeschäftsbeziehungDas konkrete Erkenntnisobjekt deutsch-chinesischer Geschäftsbeziehungen