Management von Arbeitskraftunternehmern: Psychologische Vertragsbeziehungen und Perspektiven für die Arbeitskräftepolitik in wissensintensiv by Uta WilkensManagement von Arbeitskraftunternehmern: Psychologische Vertragsbeziehungen und Perspektiven für die Arbeitskräftepolitik in wissensintensiv by Uta Wilkens

Management von Arbeitskraftunternehmern: Psychologische Vertragsbeziehungen und Perspektiven für…

byUta Wilkens

Paperback | July 29, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$143.38 online 
$154.95 list price save 7%
Earn 717 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Uta Wilkens untersucht die Ursachen von Loslösungserscheinungen zwischen neuen Arbeitskrafttypen, sogenannten Arbeitskraftunternehmern, und wissensintensiven Organisationen. Sie überprüft, ob sich daraus Probleme für die Verrichtung interaktionsbasierter Wissensarbeit ergeben und entwickelt einen evolutionstheoretisch fundierten Managementansatz, der den Umgang mit Paradoxien und Zufälligkeiten sowie die kooperative Entwicklung der wertschöpfungsrelevanten Wissensbasis ins Zentrum stellt.
PD Dr. Uta Wilkens promovierte und habilitierte bei Prof. Dr. Peter Pawlowsky am Lehrstuhl Personal und Führung der Technischen Universität Chemnitz. Sie ist wissenschaftliche Assistentin an der TU Chemnitz und Lehrbeauftragte in mehreren Masterstudiengängen.
Loading
Title:Management von Arbeitskraftunternehmern: Psychologische Vertragsbeziehungen und Perspektiven für…Format:PaperbackPublished:July 29, 2004Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824407760

ISBN - 13:9783824407767

Reviews

Table of Contents

Organisation und Arbeitskraft in der WissensgesellschaftArbeitskraftunternehmertum und ManagementforschungEmpirische Exploration zum psychologischen Vertrag von ArbeitskraftunternehmernManagement von Arbeitskraftunternehmern in wissensintensiven Organisationen