Management von Leistungsausgaben. Der Risikostrukturausgleich und die Steuerung der Risikostruktur: Der Risikostrukturausgleich und die Steuerung der  by Andreas Niejahr

Management von Leistungsausgaben. Der Risikostrukturausgleich und die Steuerung der Risikostruktur…

byAndreas Niejahr, A. Kopsch, A. Noculak

Kobo ebook | June 14, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 2,3, Hochschule Wismar (University of Technology, Business and Design), Veranstaltung: Krankenversicherungsmanagement, 69 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Risikostrukturausgleich dient als finanzieller Ausgleichsmechanismus in sozialen Krankenversicherungssystemen zwischen den Krankenkassen. Um die Risikoselektion der Krankenkassen zu mindern, bezahlen die Kassen mit einer guten Risikostruktur ihrer Versicherten Ausgleichszahlungen an Versicherer mit schlechterer Risikostruktur. Diese Arbeit dient als Überblick für den Weg zum Risikostrukturausgleich sowie über die gesamten Inhalte des Risikostrukturausgleiches, wobei auch auf seine Reformierung ausführlich eingegangen wird. Dabei werden auch die Disease-Management-Programme und der Risikopool beschrieben.
Title:Management von Leistungsausgaben. Der Risikostrukturausgleich und die Steuerung der Risikostruktur…Format:Kobo ebookPublished:June 14, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638510174

ISBN - 13:9783638510172

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Management von Leistungsausgaben. Der Risikostrukturausgleich und die Steuerung der Risikostruktur: Der Risikostrukturausgleich und die Steuerung der

Reviews