Management Von Medizinbetrieben: Medizinmanagement In Theorie Und Praxis by H.-Jürgen SeelosManagement Von Medizinbetrieben: Medizinmanagement In Theorie Und Praxis by H.-Jürgen Seelos

Management Von Medizinbetrieben: Medizinmanagement In Theorie Und Praxis

byH.-Jürgen Seelos

Hardcover | July 15, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$77.95

Earn 390 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Buch besteht aus vier Teilen (Teil A bis D): Teil A behandelt das Wissenschaftsparadigma der Disziplin Medizinmanagement, insbesondere deren Erfahrungsobjekt und Erkenntnisobjekte. Definiert wird in Teil B eine kategorialer Ordnungsrahmen sowohl für die Führung von Medizinbetrieben als auch die Didaktik der Managementlehre in der Medizin. Die Teile C und D befassen sich mit der biophilen Handlungssphäre des Medizinmanagements, also der Personalführung in Medizinbetrieben (Teil C) und der Führung von Patienten sowohl in der Arzt-Patient-Beziehunng als auch im System der gesundheitlichen Versorgung (Teil D). Um das Lehrbuch auch als Nachschlagwerk nutzen zu können, wurde das Literaturverzeichnis am Ende des Buches zusammengefasst und ein umfangreiches Stichwortregister erstellt.
Professor Dr. Dr. Hans-Jürgen Seelos ist Alleingeschäftsführer von mehreren Fachkrankenhäusern, Pflegeheimen, verbundenen Tageskliniken und Direktor des Instituts für Medizinmanagement (ifm). Er lehrt an Universitäten und Hochschulen im In- und Ausland. Außerdem ist er als Unternehmensberater für Krankenhäuser tätig.
Loading
Title:Management Von Medizinbetrieben: Medizinmanagement In Theorie Und PraxisFormat:HardcoverPublished:July 15, 2010Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:383492377X

ISBN - 13:9783834923776

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

OrdnungsrahmenDispositiver FaktorManagementprozesseGesundheitsleistungsproduktionResultateAnhang: Kernprozesse/Unterstützungsprozesse