Management von Projektnetzwerken in dynamischen Dienstleistungsindustrien: Steuerung von Stabilität und Flexibilität durch Selektion und Reselektion v by Anja LutzManagement von Projektnetzwerken in dynamischen Dienstleistungsindustrien: Steuerung von Stabilität und Flexibilität durch Selektion und Reselektion v by Anja Lutz

Management von Projektnetzwerken in dynamischen Dienstleistungsindustrien: Steuerung von Stabilität…

byAnja Lutz

Paperback | December 10, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$105.59 online 
$116.95 list price save 9%
Earn 528 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Anja Lutz analysiert, wie verschiedene Dienstleister so ausgewählt werden können, dass ein sinnvolles Verhältnis von stabilen Beziehungen und Flexibilität entsteht. Am Beispiel der Film- und Fernsehwirtschaft werden Projektnetzwerke aus einer strukturationstheoretisch informierten Netzwerkperspektive untersucht und es wird das Zusammenspiel von Selektionsentscheidungen auf Projekt- und Poolebene aufgezeigt.
Dr. Anja Lutz promovierte bei Prof. Dr. Jörg Sydow am Institut für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre der Freien Universität Berlin. Sie ist als Technologieberaterin bei VDI Technologiezentrum GmbH, Düsseldorf, tätig.
Loading
Title:Management von Projektnetzwerken in dynamischen Dienstleistungsindustrien: Steuerung von Stabilität…Format:PaperbackPublished:December 10, 2004Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824407973

ISBN - 13:9783824407972

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Projektnetzwerke, Management und Selektion - eine EinführungBetriebswirtschaftliche Erkenntnisse zur Selektion von Unternehmungen und Personal - Implikationen für die Selektion in ProjektnetzwerkenStrukturationstheoretischer Bezugsrahmen zur Analyse von Selektionspraktiken in ProjektnetzwerkenManagement von Projektnetzwerken über Selektion - Erkenntnisse aus der Produktion von fiktionalen Fernsehserien