Mark Twains 'The Notorious Jumping Frog of Calaveras County' als Local Color Literatur by Anett Hobe

Mark Twains 'The Notorious Jumping Frog of Calaveras County' als Local Color Literatur

byAnett Hobe

Kobo ebook | February 20, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2,7, Universität Rostock (Institut für Anglistik), Veranstaltung: American Classics Mark Twain, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Proseminars 'American Classics Mark Twain' beschäftigten wir uns mit einigen Kurzgeschichten von Mark Twain. Hierbei wurde deutlich, dass es nicht leicht ist, Twain richtig zu verstehen und seinen Humor und die Ironie zu begreifen. Mark Twain gehört zu den populärsten Autoren Amerikas und sein Stil ist in allen seinen Werken wieder zu erkennen. Ob Kurzgeschichte oder Roman - seine unverwechselbare Art erkennt man sofort. Nun ist er nicht hauptsächlich Autor des Local Color, sondern zählt eigentlich zu der Epoche des Realismus. Scharfzüngig kritisiert er die amerikanische Gesellschaft und den alltäglichen Rassismus und lässt seine Helden immer die Heuchlereien und Verlogenheiten durchschauen. In dieser Arbeit soll besonders auf die Eigenarten des Local Color eingegangen werden. Hierzu werde ich zunächst die Charakteristika der Literaturströmung erläutern und sie anschließend an dem Werk 'The Notorious Jumping Frog of Calaveras County' belegen. Ich stütze mich auf diese Kurzgeschichte, weil sie sich zeitlich in die Epoche der Local Color Fiction einnorden lässt.
Title:Mark Twains 'The Notorious Jumping Frog of Calaveras County' als Local Color LiteraturFormat:Kobo ebookPublished:February 20, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638007944

ISBN - 13:9783638007948

Look for similar items by category:

Reviews