Markenführungskompetenzen eines identitätsbasierten Markenmanagements: Konzeptualisierung, Operationalisierung und Wirkungen by Lars Eric BlindaMarkenführungskompetenzen eines identitätsbasierten Markenmanagements: Konzeptualisierung, Operationalisierung und Wirkungen by Lars Eric Blinda

Markenführungskompetenzen eines identitätsbasierten Markenmanagements: Konzeptualisierung…

byLars Eric BlindaForeword byProf. Dr. Christoph Burmann

Paperback | February 13, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$116.06 online 
$128.95 list price save 9%
Earn 580 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Lars Blinda identifiziert relevante Markenführungskompetenzen und ihre Wirkungen und integriert sie in ein Gesamtkonzept der Markenführung. Seine Überlegungen untermauert er anhand einer empirischen Untersuchung bei 161 markenführenden Unternehmen in Deutschland. Darüber hinaus zeigt er, welche Kompetenzen überdurchschnittlich erfolgreiche Marken von anderen unterscheiden.
Dr. Lars Blinda promovierte bei Prof. Dr. habil. Christoph Burmann am Lehrstuhl für innovatives Markenmanagement (LiM) der Universität Bremen. Er ist als Unternehmensberater für die Boston Consulting Group tätig.
Loading
Title:Markenführungskompetenzen eines identitätsbasierten Markenmanagements: Konzeptualisierung…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:February 13, 2007Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835006819

ISBN - 13:9783835006812

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Relevanz von MarkenführungskompetenzenTheoretische Grundlagen zur Untersuchung von MarkenführungskompetenzenEmpirische Analyse zur Messung und Wirkung von MarkenführungskompetenzenImplikationen für Forschung und Praxis

Editorial Reviews

"Grundlagenwerk für alle, die (ihre) Markenführungskompetenzen optimieren wollen." www.markenlexikon.com, 29.05.2008