Markenidentitätsmodelle: Analyse und Bewertung von Ansätzen zur Erfassung der Markenidentität by Bernd RadtkeMarkenidentitätsmodelle: Analyse und Bewertung von Ansätzen zur Erfassung der Markenidentität by Bernd Radtke

Markenidentitätsmodelle: Analyse und Bewertung von Ansätzen zur Erfassung der Markenidentität

byBernd Radtke

Paperback | January 17, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$23.33

Earn 117 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Markenidentität als gestaltbares Führungs- und Managementkonzept auf der einen Seite und das Markenimage als wahrgenommenes Akzeptanzkonzept auf der anderen Seite sind die beiden Eckpfeiler des identitätsorientierten Markenverständnisses, das seit Mitte/Ende der 1990er Jahre als vorherrschend gilt. Sieben Ansätze zur Erfassung und Beschreibung der Markenidentität - namentlich die von Aaker; Bates; Burmann; Esch; Henrion, Ludlow & Schmidt; Kapferer sowie McKinsey - werden vorgestellt. Anschließend erfolgt eine vergleichende Bewertung der Ansätze anhand von fünf Kriterien. Im Fazit am Ende der Arbeit empfiehlt der Autor ein modifiziertes Modell.
Dr. Bernd Radtke promovierte berufsbegleitend bei Prof. Dr. Bernd Günter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er arbeitete nach seinem Abschluss als Diplom-Ökonom mehrere Jahre in Managementberatungen und ist Geschäftsführer einer Industrie- und Handelskammer, P...
Loading
Title:Markenidentitätsmodelle: Analyse und Bewertung von Ansätzen zur Erfassung der MarkenidentitätFormat:PaperbackPublished:January 17, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:365804585X

ISBN - 13:9783658045852

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

?Definition von Marke, Markenimage und Markenidentität.- Prozess der identitätsorientierten Markenführung.- Markenidentität verschiedener Markenobjekte.- Ansätze zur Erfassung und Beschreibung der Markenidentität.- Kriteriengestützte Beurteilung der Ansätze.