Markensoziologie Kompakt - Basics Für Die Praxis: Eine Kurzanleitung Für Die Erfolgreiche Markenführung by Arnd ZschiescheMarkensoziologie Kompakt - Basics Für Die Praxis: Eine Kurzanleitung Für Die Erfolgreiche Markenführung by Arnd Zschiesche

Markensoziologie Kompakt - Basics Für Die Praxis: Eine Kurzanleitung Für Die Erfolgreiche…

byArnd Zschiesche, Oliver Errichiello

Paperback | June 26, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$23.50

Earn 118 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Arnd Zschiesche und Oliver Errichiello verdeutlichen mit dieser Einführung in die Markensoziologie, welche sozialen Dynamiken für den Erfolg von Marken ausschlaggebend sind. Denn Markenkraft ist immer das Resultat einer langen Kette verlässlicher Leistungen, die sich zu einem positiven Vorurteil verdichten. Die Autoren beschreiben die sozialen Gesetzmäßigkeiten der Kundschaftsbildung im Umfeld eines unternehmerischen Angebots. Erst mit diesem Wissen können Marken gezielt aufgebaut und gestärkt werden - unabhängig von Managementmoden und Trends.
Dr. Arnd Zschiesche und Dr. Oliver Errichiello sind Geschäftsführer des Büros für Markenentwicklung in Hamburg sowie Dozenten für Markensoziologie und Markenführung an der Hochschule Luzern und der Northern Business School Hamburg. Sie sind Autoren zahlreicher Bücher zum Thema Marke und regelmäßige Interviewpartner in den deutschsprach...
Loading
Title:Markensoziologie Kompakt - Basics Für Die Praxis: Eine Kurzanleitung Für Die Erfolgreiche…Format:PaperbackPublished:June 26, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658102462

ISBN - 13:9783658102463

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Grundlagen der Markensoziologie: Marke als sozialer Wille, Bündnis und organisches System.- Markenführung und Markenaufbau: Marke als positives Vorurteil und als Ergebnis von Wiederholung.- Merkmale starker Marken: Stabilität, Anziehungskraft und Sicherheit durch Selbstähnlichkeit.- Markenmanagement ist Ursachenmanagement.- 10 Grundregeln für die erfolgreiche Markenführung.