Marktanlayse von Großsporthallen - dargestellt am Fallbeispiel der Arena Trier: dargestellt am Fallbeispiel der Arena Trier by Kerstin Eppers

Marktanlayse von Großsporthallen - dargestellt am Fallbeispiel der Arena Trier: dargestellt am…

byKerstin Eppers

Kobo ebook | November 12, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$25.99 online 
$32.49 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Fachhochschule Braunschweig / Wolfenbüttel; Standort Braunschweig, 93 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sportliche Großereignisse wie die Fußballweltmeisterschaft 2006 oder die Olympischen Sommerspiele 2012 lassen Investoren tief in die Tasche greifen. Allein für Um- und Neubauten der zwölf WM-Stadien kommen rund 1,4 Mrd. Euro zusammen. Darüber hinaus gibt es in zahlreichen Städten und Gemeinden Pläne für neue Veranstaltungshallen, meist in Verbindung mit einem Eishockey- oder Basketballteam . Jedoch ist der heutige Besucher von Sportveranstaltungen nicht mehr nur am Spiel interessiert. Komfortablere Räumlichkeiten, höchste Technik, zahlreiche Catering-Angebote sowie die Möglichkeit der Unterhaltung gehören seit den neunziger Jahren zum Freizeiterlebnis Sport. Neben den sportlichen, mit der Identifikation der Heimmannschaft zusammenhängenden, Gründen, existieren auch ökonomische und ideelle Komponenten, die diesen 'gigantischen Bauboom' ausgelöst haben:

Title:Marktanlayse von Großsporthallen - dargestellt am Fallbeispiel der Arena Trier: dargestellt am…Format:Kobo ebookPublished:November 12, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638858626

ISBN - 13:9783638858625

Look for similar items by category:

Reviews