Massenphänomen Raubkopie - Alternative Handlungsempfehlungen für Unternehmen by Christian Spindler

Massenphänomen Raubkopie - Alternative Handlungsempfehlungen für Unternehmen

byChristian Spindler

Kobo ebook | January 16, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$36.39 online 
$45.49 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,2, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract 'Massenphänomen Raubkopie - Alternative Handlungsempfehlungen für Unternehmen' Christian Spindler, Bachelorarbeit, DHBW Mannheim Diese Bachelorarbeit untersucht die These, ob es für Unternehmen der Unterhaltungsindustrie aus den Bereichen Musik, Film, Videospiele, Software und E-Book, alternative Handlungsempfehlungen abseits von klassischen Methoden wie Strafverfolgung und Kopierschutz im Bereich der Software gibt, die helfen können den möglichen Schaden, den Raubkopien zu verursachen, einzuschränken. Zu diesem Zweck werden Raubkopien in Hinsicht auf den Schaden den sie verursachen, gegliedert nach Industrie, untersucht. Festgestellt werden konnte, dass der Schaden sich nicht eindeutig beziffern lässt, aber geringer ausfällt, als in den meisten Studien der Industrievertreter angegeben. Bewiesen wurde außerdem, dass Raubkopien bei stabilen Marktbedingungen der jeweiligen Industrien, höchstens zu geringen Schwankungen führen können. Der E-Book-Markt stellt hierbei eine Besonderheit dar, da, aufgrund der mangelnden Angebotsituation und rechtlichen Hindernissen, Marktbedingungen vorliegen, die zu einer starken Bedrohung durch Raubkopien führen. Durch die Gegenüberstellung von Studien aus der Industrie, Wirtschaftszahlen und wissenschaftlichen Publikationen konnte bewiesen werden, dass umfangreiche alternative Handlungsempfehlungen für alle Industrien gegeben werden können. Dabei wurde vor allem ersichtlich, dass die Unternehmen besonders auf Kundenwünsche und Angebotsvielfalt achten sollten. Es hat sich gezeigt, dass ein großes Angebot von Raubkopien in der Regel entsteht, wenn die Bedürfnisse der Kunden nicht mit einem entsprechenden legalen Angebot gedeckt werden. Die These dieser Arbeit kann als erwiesen angesehen werden.

1996 - 2000 Alfred-Delp Grundschule Mannheim 2000 - 2006 Peter-Petersen-Gymnasium Mannheim 2006 - 2009 Friedrich-List Wirtschafts-Gymnasium Mannheim mit Vertiefung Informatik 2009 - 2012 Duales Studium an der Dualen Hochschule Baden Württemberg in Mannheim Abschluss: Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik Kooperationsunternehmen: EMC Deutschland GmbH 2012 - 2013 Unterstützung Presales, Technical Consultant EMC Deutschland GmbH geplant: ab September 2013 Nebenberufliches Master-Studium in IT-Management an der FOM Frankfurt EMC Deutschland GmbH

Title:Massenphänomen Raubkopie - Alternative Handlungsempfehlungen für UnternehmenFormat:Kobo ebookPublished:January 16, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656353530

ISBN - 13:9783656353539

Look for similar items by category:

Reviews