Max Weber. Leben, Werk, Wirkung. by Tobias Gabel

Max Weber. Leben, Werk, Wirkung.

byTobias Gabel

Kobo ebook | May 18, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$4.99

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Historisches Institut), Veranstaltung: Grundseminar 'Aspekte einer Alltagsgeschichte der Moderne' (Prof. Dr. Jürgen Reulecke), 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Biographie, Werdegang, Karriere Karl Emil Maximilian Weber wurde am 21. April 1864 als erstes von acht Kindern des Dr. iur. Max Weber und der Helene Weber, geb. Fallenstein, in Erfurt geboren. Die Familie Weber gehörte dem protestantischen Bildungsbürgertum an, aber unter ihren Vorfahren waren auch erfolgreiche Kaufleute und Fabrikanten. Webers Vater arbeitete nach seiner Promotion als Journalist und Verwaltungsangestellter in Berlin und als Stadtrat in Erfurt. Helene Weber, die Mutter, war Zeit ihres Lebens tief religiös und wurde in ihrem Glauben u.a. von den neo-calvinistischen Schriften zeitgenössischer amerikanischer Theologen beeinflusst, was auch Auswirkungen auf die Arbeiten ihres Sohnes haben sollte. 1869 kehrte die Familie Weber nach Berlin-Charlottenburg zurück, wo Max jun. nach dem Abschluss der Volksschule das humanistische Kaiserin-Augusta-Gymnasium besuchte, an dem er 1882 sein Abitur ablegte. [...]
Title:Max Weber. Leben, Werk, Wirkung.Format:Kobo ebookPublished:May 18, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638502422

ISBN - 13:9783638502429

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Max Weber. Leben, Werk, Wirkung.

Reviews