Mehrsprachigkeitspolitik der Europäischen Union: Förderung und Ziele der EU by Franziska Caesar

Mehrsprachigkeitspolitik der Europäischen Union: Förderung und Ziele der EU

byFranziska Caesar

Kobo ebook | April 3, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Sprachen in Europa , Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung .................................................................................................03 2. Übersicht: Entwicklungen in der Mehrsprachigkeitspolitik .....................................0 3. Die politische Agenda für Mehrsprachigkeit ......................................................00 3. 1 Wettbewerbsfähigkeit, Wachstum und Beschäftigung ...................................00 3. 2 Pflege eines Raums für den europäischen politischen Dialog durch mehrsprachige Kommunikation mit den EU-Bürgern.....................................00 3. 3 Förderung des lebenslangen Lernens und des interkulturellen Dialogs ...............00 4. Vorstöße der 'Hochrangigen Gruppe für Mehrsprachigkeit': Sprachenvielfalt als 'lohnende Herausforderung'..............................................00 4. 1 Das Prinzip der 'persönlichen Adoptivsprache' ............................................00 4. 1. 1 Die erwarteten Ergebnisse...............................................................00 4. 1. 2 Kritische Stellungnahme .................................................................00 5. Neue Strategie in der Mehrsprachigkeitspolitik: 'Mehrsprachigkeit: Trumpfkarte Europas, aber auch gemeinsame Verpflichtung'........00 6. Schluss .....................................................................................................00 Literaturverzeichnis ...............................................................................................00 1. Einleitung 'Die harmonische Koexistenz vieler Sprachen in Europa ist ein kraftvolles Symbol für das Streben der Europäischen Union nach Einheit in der Vielfalt.' Dieser Ausspruch des ehemaligen EU - Kommissars für Mehrsprachigkeit, Leonard Orban, verdeutlicht die enorme Bedeutung der Sprachenvielfalt für das Motto der Europäischen Union 'In Vielfalt geeint'. Angesichts der 23 Amtssprachen und über 60 weiteren Sprachen, die in bestimmten Regionen oder von bestimmten Gruppen gesprochen werden, ist es eine große Herausforderung, jeder Sprache mit ihren Sprechern und deren Bedürfnissen den gleichen Rang einzuräumen. Eine Ordnung nach Wichtigkeit, die sich an der Anzahl der Sprecher orientiert darf es nicht geben, da Sprache nicht nur Kommunikationsmittel, sondern auch Träger einer kulturellen Identität ist. Aus diesem Grund ist es essentiell Neigungen nach einer Einheitssprache entgegenzuwirken, Regional- und Minderheitssprachen zu unterstützen und die Mehrsprachigkeit der Unionsbürger zu fördern. Im Geiste der europäischen Grundidee ist die Europäische Union ist dem Erhalt und der Förderung seiner Sprachenvielfalt verpflichtet, wie auch Hans-Werner Schmidt vom Goethe Institut Warschau bestätigt: 'Europa ist vielsprachig und das ist ein Reichtum, aber zugleich eine Verpflichtung. Wir müssen der Tendenz ...

Title:Mehrsprachigkeitspolitik der Europäischen Union: Förderung und Ziele der EUFormat:Kobo ebookPublished:April 3, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656399352

ISBN - 13:9783656399353

Look for similar items by category:

Reviews