Mensch-Tier-Beziehung - Möglichkeiten und Ansatzpunkte für die Soziale Arbeit by Anika Baur

Mensch-Tier-Beziehung - Möglichkeiten und Ansatzpunkte für die Soziale Arbeit

byAnika Baur

Kobo ebook | July 3, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$21.89 online 
$27.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Kiel (-), Sprache: Deutsch, Abstract: EINLEITUNG In Deutschland befindet sich in der heutigen Zeit in etwa jedem dritten Haushalt ein Haustier (vgl. Industrieverbands Heimtierbedarf 2011). Tiere existieren in allen Gesellschaftsschichten und begleiten Menschen verschiedenen Alters (vgl. ebd.). In pädagogischen und therapeutischen Handlungsfeldern steigt die Präsenz von Tieren ebenfalls (vgl. Buchner-Fuhs / Rose 2012 / i. E., S. 12 f.): Tiere erhalten Einzug in Einrichtungen und Projekte. Außerdem werden gezielte tiergestützte Interventionen durchgeführt. Vor diesem Hintergrund stellen sich die Fragen, welche Möglichkeiten Tiere für die Disziplin 'Soziale Arbeit' bringen und welche Risiken und Grenzen bestehen. Zur Klärung dieser Fragen wird vordergründig die Mensch-Tier Beziehung analysiert. Hierfür wird die historische und gesellschaftliche Entwicklung des Mensch-Tier-Verhältnisses betrachtet. Darauf aufbauend werden Erklärungsansätze aus verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen zu der Mensch-Tier-Beziehung erläutert und Verhaltensaspekte der Menschen und Tiere in der Beziehung zueinander konkretisiert. Auf dieser Basis werden verschiedene Bereiche tiergestützter Interventionen aufgezeigt. Im Folgenden wird der Einsatz von Tieren in der Sozialen Arbeit untersucht und weitere Berührungspunkte aufgezeigt. Abschließend werden die durch Tiere gebotenen Möglichkeiten und die in diesem Zusammenhang existierenden Grenzen reflektiert.

Title:Mensch-Tier-Beziehung - Möglichkeiten und Ansatzpunkte für die Soziale ArbeitFormat:Kobo ebookPublished:July 3, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656228760

ISBN - 13:9783656228769

Look for similar items by category:

Reviews