Menschenrechte in der Französischen Revolution 1789 - 1799: Philosophische und historische Hintergründe der Menschenrechtserklärungen by Manuel Irman

Menschenrechte in der Französischen Revolution 1789 - 1799: Philosophische und historische…

byManuel Irman

Kobo ebook | July 12, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 1,5 (CH: 5,5), Universität Zürich (Rechtswissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Seminar 'Theorie der Menschenrechte', Sprache: Deutsch, Abstract: Die Französische Revolution (1789-1799) brachte nicht nur radikale Änderungen im politischen System Frankreichs hervor. Erstmals wurde auf dem europäischen Kontinent versucht die neuen Ideen von Freiheit, Gleichheit und Selbstbestimmung in politischen, rechtlichen und gesellschaftlichen Fragen umzusetzen. Als Inbegriff dieser Ideen stehen die universell gültigen Menschenrechte, welche ihre Gestalt während der Revolution in kurzen Abständen verändert haben und in der Form der Deklaration mehrmals neu niedergeschrieben wurden. Neben einer Darstellung der zentralen Inhalte der Menschenrechtsdeklarationen und Verfassungen aus der Zeit der Französischen Revolution werden in diesem Text auch die philosophischen und historischen Hintergründe in aller Knappheit beleuchtet.

Title:Menschenrechte in der Französischen Revolution 1789 - 1799: Philosophische und historische…Format:Kobo ebookPublished:July 12, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640955854

ISBN - 13:9783640955855

Look for similar items by category:

Reviews