Menschenwürde nach Nietzsche: Die Geschichte eines Begriffs by Stefan Lorenz Sorgner

Menschenwürde nach Nietzsche: Die Geschichte eines Begriffs

byStefan Lorenz Sorgner

Kobo ebook | February 1, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$62.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

In der Auseinandersetzung mit Nietzsches Kritik der Menschenwürde nimmt dieses Buch zugleich Stellung zur aktuellen Diskussion. Wie ist die gegenwärtige Norm der Menschenwürde, wie sie auch im Grundgesetz enthalten ist, vor dem Hintergrund der Theorien des vehementen Moralkritikers Nietzsche einzuschätzen? Welchen Stellenwert hat die Würde des Menschen im Zeitalter des Posthumanismus überhaupt? Im ersten Teil skizziert der Autor zunächst die wichtigsten philosophischen Konzeptionen der Menschenwürde von Cicero bis Kant. Dabei macht er deutlich, welche Probleme die gegenwärtige Rezeption historischer Konzeptionen aufwirft. Der zweite Teil ist der ausführlichen Darstellung von Nietzsches Kritik der Menschenwürde gewidmet. Daraus ergeben sich wichtige Impulse für die gegenwärtige Diskussion und konkrete Hinweise, wie ein tragbarer Begriff der Menschenwürde für die Zukunft aussehen könnte.

Title:Menschenwürde nach Nietzsche: Die Geschichte eines BegriffsFormat:Kobo ebookPublished:February 1, 2012Publisher:WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)Language:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3534708024

ISBN - 13:9783534708024

Look for similar items by category:

Reviews