Metaphorik und Symbolik in Erzählungen des Realismus by Franziska Hill

Metaphorik und Symbolik in Erzählungen des Realismus

byFranziska Hill

Kobo ebook | March 28, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$24.99 online 
$31.19 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,7, Universität Rostock, 80 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich vornehmlich mit der Analyse der Symbolik und Metaphorik in drei ausgesuchten Novellen Storms. Für die Wahl des Themas war vor allem ein Seminar maßgeblich, welches mein Interesse an den verborgenen Eigenschaften der Symbole geweckt hat. Storm benutzt in seinen Novellen sehr viel Symbolisches und weiß damit hervorragend die Stimmungen und Eigenschaften seiner Charaktere zu beschreiben. Leider ist gerade diese Leistung des Husumer Dichters in der bisherigen Literatur über seine Novellen selten beachtet worden. Bei der Wahl der Novellen war vor allem eine Ähnlichkeit des Themas wichtig, um damit einen Vergleich der Symbolik zu ermöglichen. Unterschiede finden sich im Entstehungsdatum: Immensee (1849) steht für den Anfang von Storms Novellen, während Viola Tricolor (1873) und Aquis Submersus (1876) zu seinem Spätwerk gerechnet werden. Zuerst wende ich mich einigen theoretischen Erläuterungen zu, wobei auch die ausgewählten Novellen in die Theorie eingeordnet werden. Der Aufbau der Analyse der Novellen erfolgt schematisch. Diese sind nach ihrem Erscheinungsdatum interpretiert. Am Anfang stehen eine Inhaltsangabe sowie einige grundsätzliche Deutungen. Es folgt die Interpretation der einzelnen Symbole und Metaphern, die in der Novelle vorherrschen. Dabei ist nicht jedes kleine Detail herausgehoben, sondern ich beschränke mich auf die wesentlichen Symbole um diese dann möglichst genau zu analysieren. Nach jeder Novelle schließt sich eine Zusammenführung an, in der auf die Bedeutung der Symbole hingewiesen wird. Weiterhin enthält sie Aspekte der Novelle, die durch die Analyse der Symbolik nicht geklärt worden sind. Die Interpretation der Novellen macht den Hauptteil dieser Arbeit aus. Die Gewichtung liegt demnach auf einer ausführlichen Deutung und nicht auf der Theorie. Es folgt ein Vergleich der Novellen vorrangig in Bezug auf ihre Symbolik. In einem weiteren Punkt gehe ich dann genauer auf die Wahl und Verwendung der Symbole Storms ein. [...]

Title:Metaphorik und Symbolik in Erzählungen des RealismusFormat:Kobo ebookPublished:March 28, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638617521

ISBN - 13:9783638617529

Look for similar items by category:

Reviews