Methode Zur Abschätzung Der Ergebnisqualität Von Modularen Gesamtfahrzeugsimulationsmodellen by Mark KrauszMethode Zur Abschätzung Der Ergebnisqualität Von Modularen Gesamtfahrzeugsimulationsmodellen by Mark Krausz

Methode Zur Abschätzung Der Ergebnisqualität Von Modularen Gesamtfahrzeugsimulationsmodellen

byMark Krausz

Paperback | December 1, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Mark Krausz stellt eine Methode vor, mit der die Genauigkeit von Simulationsergebnissen in der Gesamtfahrzeugsimulation abgeschätzt werden kann. Dazu werden in drei Schritten die verwendeten Teilmodelle systematisch untersucht und bewertet. Durch diese Schritte wird die Qualität der Teilmodelle sichergestellt sowie die Vergleichbarkeit der Ergebnisse verbessert. Im abschließenden vierten Schritt werden die Untersuchungsergebnisse der Teilmodelle genutzt, um die Abschätzung der Ergebnisqualität des Gesamtfahrzeugsimulationsmodells optimiert durchführen zu können. Das Ergebnis der Methode ist die Angabe eines Simulationsergebnisintervalls in Abhängigkeit von einer gewünschten Eintrittswahrscheinlichkeit.

Mark Krausz ist als Systemingenieur in der Automobilindustrie tätig. Seine Fachgebiete sind modellbasierte Funktionsentwicklung, MiL-/SiL-Simulation und Methoden zur verbesserten Zusammenarbeit in der Entwicklung. Er wurde am Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen der Universität Stuttgart promoviert.
Loading
Title:Methode Zur Abschätzung Der Ergebnisqualität Von Modularen GesamtfahrzeugsimulationsmodellenFormat:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:December 1, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658165464

ISBN - 13:9783658165468

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Szenario- und Sensitivitätsbewertung.- Gesamtmodellbewertung.- Ermittlung der Genauigkeit des Simulationsergebnisses.- Anwendung der Methode am Beispiel eines Gesamtfahrzeugmodells.