Methoden der Unternehmensbewertung: Adjusted Present Value-Ansatz by Rachid Boubou

Methoden der Unternehmensbewertung: Adjusted Present Value-Ansatz

byRachid Boubou

Kobo ebook | September 18, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$9.59 online 
$11.69 list price save 17%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Strategisches Controlling; Wirtschaftsprüfung, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Unternehmensbewertung handelt es sich um ein sehr breit gefächertes und komplexes Themengebiet. So ist die Bewertung von Unternehmen in vielen Teildisziplinen der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere der Wirtschaftsprüfung, dem Finanzcontrolling oder dem Investmentbanking, wieder zu finden. Die Vielfältigkeit und Komplexität einer Unternehmensbewertung wird durch die Einbindung investitions-, entscheidungs- und kapitalmarkttheoretischer Aspekte in die Wertermittlung begründet. Weiterhin setzt eine fundierte Bewertung eine ausführliche Analyse und Auswertung unternehmensspezifischer Informationen voraus. Diese funktionsübergreifende Eigenschaft führt dazu, dass die Ergebnisse letztendlich zu einem einzigen monäteren Wert verdichtet werden, der repräsentativ für den Unternehmenswert steht. In der nun vorliegenden Arbeit werden die Grundzüge der gängigen Unternehmensbewertungsmethoden vorgestellt. Der Schwerpunkt dieser Ausarbeitung liegt dabei in der näheren Betrachtung des APV-Ansatzes1 im Rahmen des DCF-Kalküls. Der zweite Teil der Analyse beschäftigt sich mit den Grundlagen der Unternehmensbewertung. Innerhalb dieses Kapitels wird auf die möglichen Bewertungsanlässe und Bewertungszwecke eingegangen. Des Weiteren wird ein Überblick über die klassischen und neueren Bewertungsansätze verschafft. Der im dritten Teil gebildete Schwerpunkt befasst sich mit der Unternehmensbewertung mit DCF-Modellen. Unter anderem werden hier bewertungsrelevante Komponente, wie beispielsweise der Diskontierungfaktor oder die jeweiligen Cashflow-Typen, hergeleitet und näher betrachtet. Der Fokus dieses Kapitels liegt jedoch in der intensiven Analyse des APV-Ansatzes. Hier werden der Grundgedanke und die technische Ausführung dieser Bewertungsmethode eingehend dargestellt. Im Anschluss daran wird diese Methode einer kritischen Betrachtung unterzogen.

Title:Methoden der Unternehmensbewertung: Adjusted Present Value-AnsatzFormat:Kobo ebookPublished:September 18, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640429982

ISBN - 13:9783640429981

Reviews