Miguel de Unamuno 'Niebla' - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung eingesetzt wird: wie der Nebel-Begriff darstellend z by Marie Louis Freyberg

Miguel de Unamuno 'Niebla' - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung…

byMarie Louis Freyberg

Kobo ebook | January 18, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Universität Kassel, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: La generación del 1898' (auch: La generación del desastre) bezeichnet diejenigen Dichter, Schriftsteller und Philosophen, welche im 'gescheiterten' Spanien, Ende des 19. Jahrhunderts, ihre Werke veröffentlichten. Zu ihnen gehörten u.a. Azorín, Baroja, Antonio Machado, Valle-Inclán, Ortega y Gasset sowie als führende Persönlichkeit Miguel de Unamuno. Unamuno und sein Werk Nebel sollen Thema dieser Arbeit sein. Doch vorerst möchte ich einen kurzen Überblick zur Generación del 98 geben.1 Der Ausdruck der Generación del 98 wurde von Azorín geprägt und stellt eine heterogene Gruppe der o.g. verschiedenen Autoren dar. Diese Generation wurde durch die gemeinsamen Erfahrungen in der Phase der Restauration nach 1875 beeinflusst. Die zu dieser Zeit in Spanien bestehenden Probleme konnten nicht gelöst werden, was zum Verlust der letzten spanischen Kolonien in den USA führte, auch `desastre´ genannt. Aufgrund der Niederlage des eigenen Landes und des scheinbaren Versagens aller Politiker begaben sich diese Männer auf die Suche nach den Ursachen des Niedergangs des `alten Spanien´. Die Gruppe um Unamuno zeichnet sich 'durch radikale Selbstanalyse und zugleich Rückbesinnung auf transepochale Werte' aus, welche 'Spanien aus einer tiefen politischen, wirtschaftlichen und sozialen, vor allem aber geistigen Krise [...] herauszuführen versuchte'2. Sie alle erhofften sich dadurch Antworten und einen Weg in eine glückliche Zukunft Spaniens. Die Generation von 98 strebte die `Regeneración de España´ an. Um ihre Ideen und Gedanken verbreiten und der Öffentlichkeit zugänglich machen zu können, stellte Azorín selbst die Generation in mehreren Zeitungsartikeln dar. Auch die anderen Schriftsteller schrieben über ihre Gruppe, z.B. veröffentlichte Unamuno in der Madrider Tageszeitung El Imparcial 1916 einen Aufsatz mit dem Titel `Nuestra egolatría de los del 98´.
Title:Miguel de Unamuno 'Niebla' - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung…Format:Kobo ebookPublished:January 18, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638457923

ISBN - 13:9783638457927

Look for similar items by category:

Reviews