Mobbing-Falle STOTTERN: Habs hinter mir gelassen

byFrank Krüger

Kobo ebook | February 15, 2012 | German

Mobbing-Falle STOTTERN: Habs hinter mir gelassen by Frank Krüger
$9.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Für die meisten Stotternden ist die Angst vor dem Stottern und die Angst vor den Reaktionen der Mitmenschen das Schlimmste. Da werden Telefongespräche zu einer Belastungsprobe und der Kauf einer Fahrkarte zu einer großen Qual. Das Reden bedeutet puren Stress. Was für andere Menschen normal ist, ist für Menschen, die stottern, oft eine unüberwindbare Hürde. So wie Sie selbst von anderen behandelt werden wollen, sollten Sie auch dem Stotternden Aufmerksamkeit, Respekt, Geduld und Achtung entgegenbringen. Mobbing verläuft prozesshaft und lässt den Betroffenen in den fortgeschrittenen Stadien kaum eine Chance, sich ohne fremde Hilfe aus diesem Teufelskreis zu befreien. Besonders an Schulen ist Mobbing eines der größten Probleme. Wissenschaftler haben ausgerechnet, dass jede Woche 500.000 Kinder in der Schule gemobbt werden. Dazu kommen neuerdings immer mehr Fälle von Cybermobbing. Mobbing im Beruf kann die Gesundheit der Betroffenen stark gefährden, die Opfer empfinden ihre Situation auf der Arbeit als belastend und unerträglich und sind den Anfeindungen durch Kollegen oder Vorgesetzte wehrlos ausgeliefert sind. Zurzeit schätzt man die Zahl der Mobbingopfer in Deutschland auf über 1.000.000.
Title:Mobbing-Falle STOTTERN: Habs hinter mir gelassenFormat:Kobo ebookPublished:February 15, 2012Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3844845062

ISBN - 13:9783844845068

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: