Moral - Kommunikation - Organisation: Funktionen Und Implikationen Normativer Konzepte Und Theorien Des 20. Und 21. Jahrhunderts by Friederike SchultzMoral - Kommunikation - Organisation: Funktionen Und Implikationen Normativer Konzepte Und Theorien Des 20. Und 21. Jahrhunderts by Friederike Schultz

Moral - Kommunikation - Organisation: Funktionen Und Implikationen Normativer Konzepte Und Theorien…

byFriederike Schultz

Paperback | September 30, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$77.95

Earn 390 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Friederike Schultz diskutiert Funktionen und Implikationen normativer Konzepte und Theorien organisationaler Kommunikation basierend auf einer Konzeptualisierung von Moralkommunikation und einer wissenschaftssoziologischen und -historischen Untersuchung. Die Studie belegt, dass die ausgewählten Konzepte zur Wirtschaftskommunikation (u. a. Human Relations, Corporate Social Responsibility), der Politischen Kommunikation (u. a. Propaganda) und des Journalismus (u. a. normative Publizistik) mit Ausnahmen (Unternehmenskultur) aufgrund von Gemeinsamkeiten im normativen Menschenbild (Masse/Elite), darauf aufbauenden Formen der Moralkommunikation und moralisierten Kommunikation (als mythische Kommunikation, Führung, Sozialisation) sowie dualistischen Wirklichkeitsdesigns Manifestationen eines ,normativen Paradigmas' darstellen.
Friederike Schultz ist Assistenz-Professorin in Kommunikationswissenschaft an der VU University Amsterdam.
Loading
Title:Moral - Kommunikation - Organisation: Funktionen Und Implikationen Normativer Konzepte Und Theorien…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:September 30, 2011Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531182706

ISBN - 13:9783531182704

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Paradigm Lost? Auf der Suche nach der neuen Moral - Theoretischer Bezugsrahmen: Moral - Kommunikation - Organisation - Von der Masse zur Gemeinschaft: Remoralisierung und Menschenführung durch Psychotechnik - Von Sozialreform und Reintegration zu Sozialtechnik und Betriebsgemeinschaft: Propaganda als Moralkommunikation - Moral als Kulturtechnik: Die Entdeckung von "Unternehmenskultur" und "Corporate Identity" - Corporate Social Responsibility: Saving the Lost Paradigm? Moralisierung als Kommunikationstechnik - Leben im symbolischen Universum: Funktionen moralisierter Kommunikation