Motivierende Arbeitsgestaltung im öffentlichen Dienst. Darstellung und Analyse der Kerndimension Rückmeldung by Stefan Rudolf

Motivierende Arbeitsgestaltung im öffentlichen Dienst. Darstellung und Analyse der Kerndimension…

byStefan Rudolf

Kobo ebook | April 14, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$17.59 online 
$21.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung - Fachbereich Sozialversicherung Berlin , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeitsmotivation bzw. -zufriedenheit bildet eine der maßgeblichen Grundlagen für eine effiziente und produktive Ausgestaltung von Arbeitsprozessen in der modernen Arbeitswelt. Viele Unternehmen haben die Arbeitszufriedenheit als einen wichtigen Faktor zur Erreichung von Unternehmenszielen erkannt und versuchen die Erkenntnisse der Organisationspsychologie für ihre Zwecke zu nutzen. Als Grundlage dafür dient ihnen eine Vielzahl von Theorien der Organisationspsychologie, die die Arbeitsmotivation als wichtigen Baustein der Leistungssteigerung von Mitarbeitern erforscht haben. Diese geben Handlungsanleitungen, um einen effizienteren Arbeitsablauf zu ermöglichen. Eines Modell der Arbeitsmotivation ist das 'Job Characteristics Model' von Greg R. Oldham und J. Richard Hackman. Im Folgenden werden anhand ihrer Theorie die Möglichkeiten der motivierenden Arbeitsgestaltung im öffentlichen Dienst untersucht. Als konkretes Beispiel wird Bezug auf die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Berlin-Brandenburg genommen. Im ersten Teil der Arbeit werden die Inhalte der Theorie von Hackman und Oldham geschildert. Im Anschluss folgt die Erläuterung ihres Messinstruments zur Feststellung der Arbeitsmotivation und -zufriedenheit ? des 'Job Diagnostic Survey'. Daraufhin wird die Theorie anhand der Fachliteratur kritisch hinterfragt. Im zweiten Thementeil wird der Versuch unternommen, das 'Job Characteristics Model' auf die DRV Berlin-Brandenburg anzuwenden. Dabei wird speziell auf die Kerndimension 'Rückmeldung' eingegangen. Es folgt eine Erläuterung der Bedeutsamkeit dieser Kerndimension und deren Ausprägung in der DRV Berlin-Brandenburg. Abschließend werden nach der Analyse der Rückmeldung mögliche Vorschläge zur weiteren Ausgestaltung dieser Dimension dargestellt. In der vorliegenden Arbeit soll untersucht werden, inwieweit die Kerndimension 'Rückmeldung aus der Aufgabenerfüllung' in der DRV Berlin-Brandenburg ausgeprägt ist, und welche Maßnahmen umgesetzt werden könnten, damit diese Dimension stärker in dieser Organisation ausgestaltet wird.
Title:Motivierende Arbeitsgestaltung im öffentlichen Dienst. Darstellung und Analyse der Kerndimension…Format:Kobo ebookPublished:April 14, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668197199

ISBN - 13:9783668197190

Reviews