Multisensuale Gestaltung der Ladenatmosphäre zur Profilierung von Store Brands: Ein theoriegeleitetes, experimentelles Design zum Shopperverhalten by Jenny MüllerMultisensuale Gestaltung der Ladenatmosphäre zur Profilierung von Store Brands: Ein theoriegeleitetes, experimentelles Design zum Shopperverhalten by Jenny Müller

Multisensuale Gestaltung der Ladenatmosphäre zur Profilierung von Store Brands: Ein…

byJenny Müller

Paperback | July 23, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$98.59 online 
$116.95 list price save 15%
Earn 493 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

?Im Fokus der Arbeit steht die zunehmende Verdrängung des stationären Einzelhandels durch das Internet und die Frage, wie sich physische Geschäfte hiergegen zur Wehr setzen können. Ein Ansatzpunkt ist hierfür die Schaffung eines Einkaufserlebnisses, das alle Sinne anspricht und zudem noch mit der Marke des Shops im Einklang steht. Gerade eine markenadäquate Umsetzung der Ladengestaltung gerät bei der Schaffung von Einkaufser-lebnissen oft ins Hintertreffen. In der Empirie der Arbeit wird ein theoriegeleitetes Experiment zur Optimierung von Ladenatmosphäre im stationären Textileinzelhandel durchgeführt. Die Arbeit konzentriert sich auf die Stimuli Musik, Duft und Farben: Ihre Wirkung hinsichtlich Markenwahrnehmung, Käuferverhalten und Umsatz wird in den Geschäftsräumen einer Damenbekleidungskette untersucht.
Dr. Jenny Müller promovierte bei Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg am Lehrstuhl für Marketingmanagement der HHL-Leipzig Graduate School of Management.
Loading
Title:Multisensuale Gestaltung der Ladenatmosphäre zur Profilierung von Store Brands: Ein…Format:PaperbackPublished:July 23, 2012Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834936456

ISBN - 13:9783834936455

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

?Multisensuale Ladengestaltung als Profilierungsmöglichkeit für den stationären Einzelhandel.- Marken- und shopperverhaltenstheoretische Grundlagen.- Empirische Untersuchung der Markenprofilierung und des Shopperverhaltens.- Implikationen für die Praxis.