Musikalische Parameter durch Bewegung erfahren - schnell und langsam: schnell und langsam by Jessica Freis

Musikalische Parameter durch Bewegung erfahren - schnell und langsam: schnell und langsam

byJessica Freis

Kobo ebook | March 22, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Available for download

Not available in stores

about

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: keine, Technische Universität Dortmund (Sonderschule für geistig behinderte Menschen), Veranstaltung: Förderschule für Praktisch Bildbare, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Begründung des Themas Musik entsteht im weitesten Sinne durch Bewegung. Singen, Tanzen und Musizieren sind ohne Bewegung undenkbar. Musik löst spontane Bewegungsreaktionen aus (z.B. Wippen mit dem Fuß) und stellt die unmittelbarste und lustvollste Umsetzung von Musik dar (Krebber-Münch, 125). 'Die Fähigkeit und das Bedürfnis, sich spielerisch und tänzerisch zu bewegen, zu singen und Klänge zu erfinden, gehören zu unseren ursprünglichen, zentralen kreativen Potenzen, die in jedem Menschen angelegt sind' (Widmer, 138). Daher wähle ich für diese Lerngruppe Bewegungen als Zugang zu musikalischen Grunderfahrungen. Die Schüler können ihre motorischen Kompetenzen auf verschiedenen Niveaus einbringen und gemeinsamen am gleichen Gegenstand lernen. Tempo, Dynamik und Tonhöhe sind grundlegende musikalische Lerninhalte, die auf die Parameter schnell - langsam, laut - leise, hoch - tief elementarisiert werden können. 'Grunderfahrungen, die im Wechselspiel von 'Musik und Bewegung' erlebt werden können, entsprechen vor allem den allseits bekannten Gegensätzen laut - leise, schnell - langsam, hoch - tief und weiteren Ausdrucksqualitäten, die nicht so häufig elementarisiert werden, wie spitz und rund, weich und hart oder ganz allgemein viel und wenig' (Jungmaier in Widmer, 129).
Title:Musikalische Parameter durch Bewegung erfahren - schnell und langsam: schnell und langsamFormat:Kobo ebookPublished:March 22, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638359840

ISBN - 13:9783638359849

Look for similar items by category:

Reviews