Mustererkennung 1995: Verstehen akustischer und visueller Informationen by Gerhard SagererMustererkennung 1995: Verstehen akustischer und visueller Informationen by Gerhard Sagerer

Mustererkennung 1995: Verstehen akustischer und visueller Informationen

EditorGerhard Sagerer, Stefan Posch, Franz Kummert

Paperback | September 6, 1995 | German

Pricing and Purchase Info

$84.50

Earn 423 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

17. DAGM-Symposium. Bielefeld, 13. - 15. September 1995
Title:Mustererkennung 1995: Verstehen akustischer und visueller InformationenFormat:PaperbackPublished:September 6, 1995Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540602933

ISBN - 13:9783540602934

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Invarianten.- Invariant features for gray scale images.- Moment enbasiert es affin-invariant es Fitting von Ellipsensegmenten.- Fast adaptive calculation of invariant features.- Sprache.- Prinzipien der Selbstorganisation beim Einsatz in Spraeherkennungssystemen.- Ein Hybrides System zur Erkenming von sprecherunabhängiger fließender Sprache mit großen Wortschätzen.- Entwurf diskriminativer Merkmalstransformationen für die Spracherkennung mit naturanalogen Verfahren.- Adaptiver stochastischer Sprache/Pause - Detektor.- Robuste inkrementelle Verarbeitung gesprochener Sprache.- Statistische und neuronale Klassifikation.- Über nicht lernbare Probleme oder Ein Modell für die vorzeitige Sättigung bei vorwärtsgekoppelten Neuronalen Netzen.- Neural and statistical methods for adaptive color segmentation - a comparison.- Merkmalbasierte Objekt Verfolgung und Objektklassifikation.- Vergleich des Trennebenenklassifikators mit dem "Nächsten Nachbar"-Klassifikator.- Learning weights in discrimination functions using a priori constraints.- Gesichter, Personen.- Separation of texture and two-dimensional shape in images of human faces.- Gesichts vergleich durch mehrkanaliges, selbstorganisierendes Matching verfahren.- Extraktion von Personen in Videobildern.- Anwendungen.- Estimation of vocal fold vibrations using image segmentation.- Quality control of ready-made food.- Detection of dendritic spines in 3-diniensional images.- Rekonstruktion von Schleifpapieroberflächen für die Qualitätskontrolle.- Automatische Detektion von Wurzelsystemen in Minirhizotron-Bildern.- Hardware.- A VLSI system for linear and non-linear local image filtering.- Hardware Accelerator zur Simulation pulscodierter Neuronaler Netze.- Oberflächen.- Polarization-based separation of diffuse and specular surface- reflection.- Conditions that guarantee a digitization process preserves topology.- Szenenanalyse unter Berücksichtigung von Interreflexionen und Schatten.- Modellbasierte Bildverarbeitung.- Wissensrepräsentation im Konfigurationssystem für Bildanalyseprozesse CONNY.- Zuordnung natürlichsprachlicher Begriffe zu Geschehen an einer Tankstelle.- Ein Szeneninterpretationssystem zur Modellierung dreidimensionaler Körper.- Ellipsenbasierte 3-D Rekonstruktion.- Model-based 2D-sliape recovery.- Bildfolgen.- Hierarchical joint estimation of motion and segmentation.- Auf dem Weg zum künstlichen aktiven Sehen: Modellfreie BewegiingsVerfolgung durch Kameranachführung.- Zuverlässigkeit und Effizienz von Verfahren zur Verschiebungsvektorscliätzung.- Robust 3-D object recognition and pose estimation using 2-D image sequences.- Detektion und Verfolgung von Fahrzeugen in Straßenver- kelirsszenen: Systematische Bewertung und Steigerung der Systemleistung.- Postersession.- Anwrendungen.- Detektion und Klassifikation von Eiskristallen in Girren.- Oberflächenkonturvermessung mikroskopischer Objekte durch Projektion statistischer Rauschmuster.- Kombination von Frontal- und Profilanalyse menschlicher Gesichter.- Automatische Ablesung von Wasserzählern zur Qualitätssicherung bei der Eichung.- Ein Fuzzy geregeltes optisches Meßsystem zur Messung von 3D-Verformungen.- Medizinische Anwendungen.- Wasserscheidentransformation für Thermographiebilder.- Befundungsunterstützung in der kontrastmittelverstärkten MR-Mammographie mit Methoden der Bildverarbeitung.- Ein adaptives Bildbefundungssystem zur quantitativen Bildanalyse in der digitalen bildgebenden Diagnostik.- Automatische Klassifikation liochaufgelöster Oberfläclien- profile von Hauttunioren mit neuronalen Netzen.- Klassifikation ho chver stärkt er EKG Signale durch RBF-Netzwerke.- Rotations- und Translationsbestimmung durch eine erweiterte Kepstrum-Technik.- Gekrümmte Illusionskantenmodelle und ihre Anwendung in der Bildverarbeitung.- Sprache, Schrift.- Prosodische Etikettierung und Segmentierung deutscher Spontansprache mit Verfahren der statistischen Mustererkennung.- Hierarchical binary vector quantisation classifiers for handwritten character recognition.- Natürliche Sprache - ein multimedialer Tiäger von Information InfoPort - ein Projekt zur Überbrückung von Medienbrüchen bei der Verarbeitung sprachlicher Information.- Ein Formularinterpreter für Blinde.- Farbe.- How dissimilar are two grey-scale images?.- Entwicklung eines Gegenfarbenmodells für das Neuronale-Active-Vision-System NAVIS.- Preatteiitive colour features by steerable filters.- Verfahren zur empfindungsgemäßen Farbumstimmung.- Tiefe, Bildfolgen.- Multibildkalibrierung einer CCD-Kamera.- Korrespondenz in der Stereoskopie bei räumlich verteilten Merkmalsrepräsentationen im Neuronalen-Active-Vision-System NAVIS.- P lausibilis tis che Vor ver ar beitung von unvollständigen Tiefenbildern.- Ein helligkeitsbasiertes Stereo ver fahren zur Tiefenschätzung.- Fast face localization and tracking with model-based time synchronization of a head system.- Bildmerkmale.- A remark on signal reconstructions from wavelet transform extrema.- Non-linear gaussian filters performing edge preserving diffiision.- Methoden zur Clusteranalyse und Visualisierung hochdimensionaler Datenmengen.- Primary image segmentation.- Ein Verfahren zur Texturanalyse basierend auf multiplen Waveletbasen.- Linienmomente und Invarianten zur Echtzeitverarbeitung vektorisierter Konturen.- Bildverstehen.- Modellbasierte Detektion von Objekten mittels deforniierbarer Mittelachsen.- Wissensbasierte Bilderkennung mit neuronal repräsentierten Merkmalen.- High-precision localization of circular landmarks in aerial images.- Bereiche perzeptiver Aufmerksamkeit für konturbasierte Gruppierungen.- Curvature estimation with a DCA neural network.- Eingeladene Vorträge.- The problem of signal and symbol integration: A study of cooperativ mobile autonomous agents behaviours.- Charakteristische Eigenschaft en der menschlichen Wahrnehmung.- Towards a functional theory of vision.- Farbtafeln.- Autorenindex.