Mustererkennung 1998: 20. DAGM-Symposium. Stuttgart, 29. September - 01. Oktober 1998 by Paul LeviMustererkennung 1998: 20. DAGM-Symposium. Stuttgart, 29. September - 01. Oktober 1998 by Paul Levi

Mustererkennung 1998: 20. DAGM-Symposium. Stuttgart, 29. September - 01. Oktober 1998

EditorPaul Levi, Rolf-Jürgen Ahlers, Franz May

Paperback | September 18, 1998 | German

Pricing and Purchase Info

$81.86 online 
$90.95 list price save 9%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Mustererkennung 1998: 20. DAGM-Symposium. Stuttgart, 29. September - 01. Oktober 1998Format:PaperbackPublished:September 18, 1998Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540649352

ISBN - 13:9783540649359

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Eingeladene Vorträge.- Maschinelles Sehen zur Steuerung autonomer mobiler Systeme.- Image Processing for Driver Assistance.- Image Analysis for Micro- and Macrostructure Measurement.- Ein hochsprachenprogrammierbares System zur Vollbildauswertung im Videotakt; Anwendungen zur Interpretation monokularer semi-strukturierter Bildfolgen bei natürlicher Beleuchtung und schnell bewegter Kamera.- Grundlagen und Algorithmen.- Junction Characterization Using Polar Pyramid.- Probabilistic Hypothesis Verification.- Discrete Approach to Curve Evolution.- Fast Segmentation Methods Based on Partial Differential Equations and the Watershed Transformation.- Fusion von Basisalgorithmen zur Segmentierung von Straßenverkehrsszenen.- Parallele und global konvergente iterative Minimierung nichtlinearer Variationsansätze zur adaptiven Glättung und Segmentation von Bildern.- Calibration Errors in Structure from Motion.- Fast Approximation of Support Vector Kernel Expansions, and an Interpretation of Clustering as Approximation in Feature Spaces.- Klassifikation und Neuronale Netze.- Discrete Mixture Models for Unsupervised Image Segmentation.- Integration of Multiple Feature Detection by a Bayesian Net for 3d Object Recognition.- Automatische Bewertung von Bildverarbeitungsroutinen zur konturorientierten Segmentierung mit FuzzySOLUTION.- Detektion von Personengruppen mit parameterfreien statistischen Klassifikatoren und Waveletmerkmalen.- Objektklassifikation mit Mischverteilungen.- Optimierung der Konvergenzgeschwindigkeit von Backpropagation.- Aktive Exploration.- Wissensbasierte aktive Szenenanalyse.- Ortsvariante Karte als effektives Datenformat zur Integration visueller Navigationsaufgaben.- Vision-Based Detection of Navigation Codes for Mobile Service Robots.- Anwendungen.- Untersuchung der Detektionsleistung von 3D-Operatoren zur Ermittlung von Punktlandmarken in MR- und CT-Bildern.- Erkennung deformierbarer Konturen und Oberflächen in verrauschten Bilddaten durch Einsatz modellgekoppelter anisotroper Merkmalsextraktoren.- Real-Time-Tracking von Augenbewegungen: Automatische Mikroperimetrie mit dem Scanning-Laser-Ophthalmoskop.- Arbeitsraumüberwachung mit Ultraschall-Sensorarrays.- 3D-Geometrien.- Circular Coded Target and Its Application to Optical 3D-Measurement Techniques.- Dreidimensionale Lagebestimmung zu demontierender Objekte mit einem aktiven Stereokamerasystem.- Sprach- und Bildverstehen.- Erkennung handgeschriebener Wortsequenzen.- Invariante Erkennung handskizzierter Piktogramme mit Anwendungsmöglichkeiten in der inhaltsorientierten Bilddatenbankabfrage.- Attentive Face Detection and Recognition.- Schnelle Bestimmung von Kamerabewegungen in blockbasiert codierten Videosequenzen.- Untersuchungen zur Robustheit von Farbraummodellen bezüglich Szenengeometrie und Schwankungen in der Beleuchtungsintensität.- Inkrementelle Verarbeitung von diskontinuierlichen Konstruktionen in gesprochener Sprache.- Bildbereichsbasierte Verfolgung von Straßenfahrzeugen durch adaptive Schätzung und Segmentierung von Optischen-Fluß-Feldern.- Erkennung von Körperbewegungsmustern durch Automaten.- Grundlagen und Algorithmen (Postersession).- Least Squares Fitting of Circle and Ellipse.- Real-Time Adaptive Smoothing with a 1-D Nonlinear Relaxation Network in Analogue VLSI Technology.- Ein verallgemeinerter Total Least Squares-Ansatz zur Schätzung der Epipolargeometrie.- Improving Phase-Based Disparity Estimation by Means of Filter Tuning Techniques.- Klassifikation und Neuronale Netze (Postersession).- Shape Decomposition and Shape Similarity Measure.- Bildorientierte Videoindexierung mit Hidden Markov Modellen.- Konturbasierte Personenlokalisation mittels dreidimensionaler neuronaler Felder und steuerbarer Filter.- Combining Contour and Region Information for Perceptual Grouping.- Systematic Curvature Distortions in Stereo.- Ein hierarchischer neuronaler Klassifikator für die Erkennung von Einzelzeichen in mathematischen Formeltexten.- Aktive Exploration (Postersession).- Navigation mit Schnappschüssen.- Entwicklung verteilter Musteranalysesysteme mit DACS.- Anwendungen (Postersession).- Bildmatching und Bewegungskompensation bei Fundus-Bildern.- Computergestützte Endokarderkennung echokardiographischer Bildsequenzen.- Verfahren zur Erkennung der Herzkontraktion anhand von MRT-Aufnahmen.- Prüfsystem VINSPEC für die automatische Qualitätssortierung von Autospiegeln.- A Fast Image Processing Algorithm for Quality Control of Woven Textiles.- Tomographische 3D-Rekonstruktion von Gußfehlern.- Automatisierte Regelgenerierung zum Erkennen von Mustern aus Merkmalen zyto- und histopathologischer Präparate zur prognostischen Einschätzung bei Brustkrebs.- Visuelle Diagnose von Flammenfeldern in der Kohlenstaubfeuerung.- 3D-Geometrien (Postersession).- Wissenserwerb für Produktionsnetze zur 3D-Erkennung von Fahrzeugen.- Fehlererkennung der Oberflächenform durch 3D-Vermessung und Auswertung mit einem künstlichen neuronalen Netz.- Dynamische Analyse von rekonstruierten 3D Punkten zur Navigation eines Stereo-Vision basierten mobilen Systems.- Sprach- und Bildverstehen (Postersession).- Orientation Constraints in Point-Based Elastic Image Registration.- Bilinguale Sprachverarbeitung mit Speedata.- Stereo Matching by RBF Networks with Occlusion Detection.- Sonardaten-Integration für autonome mobile Roboter.- Compressive Computation in Analog VLSI Motion Sensors.- Automatische Generierung hybrider Objektmodelle.- Erkennung und Lagebestimmung realer Objekte durch tolerante Repräsentation und modellbasiertes Gruppieren.- Autorenverzeichnis.