Mutterliebe und Stillen - das schönste Geschenk: Vortrag von Prof. Dr. med. Hans Sachs, Frauenarzt, Psychotherapeut by Hans E. W. W. Sachs

Mutterliebe und Stillen - das schönste Geschenk: Vortrag von Prof. Dr. med. Hans Sachs, Frauenarzt…

byHans E. W. W. Sachs

Kobo ebook | May 24, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$10.69 online 
$12.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: keine, , 64 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mehrere Jahre lang wurden einzelpsychotherapeutische Gespräche mit brustkrebskranken jungen Frauen im Alter von 24 - 42 Jahren geführt. Darin wurde miterlebt, daß all diesen Frauen in ihrer frühen und weiteren Kindheit eine liebevolle, feinfühlige Bemutterung fehlte. Trennungen von den Eltern durch Krankheit, Scheidung u.a. und gleichartige, partnerbezogene Wiederholungen im Erwachsenenleben spielten dabei eine herausragende Rolle. Offenbar ist Mutterliebe/Elternliebe für die körperliche Gesundheit grundlegend. Dem Wirkgehalt der Mutterliebe nähert sich die so genannte Bindungstheorie John Bowlby's am ehesten. Sie macht in außerordentlicher Intensität auch verständlich, warum Mutterliebe zusätzlich einen Seelenraum gestaltet, der mit psychischer Gesundheit gekennzeichnet werden kann. Die Bindungstheorie hat viele Begründer/Mitbegründer: Mary Ainsworth, Melanie Klein, Anna Freud i.w.S., Frau Main und in Deutschland das Forscherehepaar Grossmann. Überraschenderweise erlauben uns erst heute die Befunde der Neurobiologie, speziell die Entdeckung der Spiegelneurone zu erkennen, welche repoduzierbar wissenschaftliche Basis die Studien und Thesen der genannten Wissenschaftler/innen haben. Es wird gezeigt, daß dies eine unerwartete politische Bedeutung haben kann. Sie läßt sich mit der Formel beschreiben: Wirtschaftliches Wachstum ohne Klimaschutz führt in die Klimakatastrophe. Wirtschaftswachstum ohne Rücksicht auf die Bedürfnisse kleinster Kinder, die ohne Mutterliebe nicht gesund aufwachsen können, zerstört letztlich das gesellschaftliche Zusammenleben durch eine Massenneurotisierung, kenntlich an zunehmender Kriminalität, Süchten, psychischen Erkrankungen z.B.. Mutterliebe ist also nicht alleine etwas Privates sondern ein hochrangiges Sozialpolitikum.
Title:Mutterliebe und Stillen - das schönste Geschenk: Vortrag von Prof. Dr. med. Hans Sachs, Frauenarzt…Format:Kobo ebookPublished:May 24, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638730883

ISBN - 13:9783638730884

Look for similar items by category:

Reviews