Mythos als Wissensform

byBent Gebert

|German
October 26, 2017|
Mythos als Wissensform by Bent Gebert
$197.81
Hardcover
Earn 989 plum® points
Buy Online
Ship to an address
Free shipping on orders over $35
Pick up in store
To see if pickup is available,
Buy In Store
Not sold in stores
Prices and offers may vary in store

about

Der 'Trojanerkrieg' Konrads von W rzburg entwickelt Wissensanspr che, die im Kontext mittelalterlicher Mythographie ebenso ambitioniert wie prek r sind. Die poetischen Verfahren, die diese epistemischen Transformationen des Mythenerz hlens bewirken, sind noch kaum erforscht, obwohl der Zusammenhang von Literatur und Wissen in j ngerer Zeit intensiv diskutiert wurde. Denn polarisierende Kontroversen verhinderten bislang die Entwicklung einer operationalisierbaren Methodologie zur Analyse der Wissensproduktion vormoderner Literatur. Die Studie sondiert leitende Pr missen und Konzepte zum Wissensbegriff und erarbeitet im R ckgriff auf systemtheoretische Kategorien ein Analysemodell, das zugleich historisierbar und anschlussf hig f r allgemeine Wissensforschung ist. Auf dieser Basis werden die wissensgenerierenden Potentiale des 'Trojanerkriegs' rekonstruiert: Konrads Roman invisibilisiert Paradoxien, indem er die Selbstreferenz von Geschichte und Erz hlen verst rkt, zugleich aber seine vielf ltigen Fremdreferenzen auf antike und mittelalterliche Wissensdiskurse abblendet. In detaillierter Analyse werden die narrativen, semantischen, imaginativen, kognitiven und diskursiven Dimensionen dieses Prozesses herausgearbeitet.

Title:Mythos als Wissensform
Format:Hardcover
Product dimensions:612 pages, 9.21 X 6.14 X 1.31 in
Shipping dimensions:612 pages, 9.21 X 6.14 X 1.31 in
Published:October 26, 2017
Publisher:Walter de Gruyter Gmbh US SR
Language:German
Appropriate for ages:All ages
ISBN - 13:9783110299311

Recently Viewed
|