Nation ohne Staat - Die Teilungen Polens als Voraussetzung für die Modernisierungshemmnisse by Sascha Berger

Nation ohne Staat - Die Teilungen Polens als Voraussetzung für die Modernisierungshemmnisse

bySascha Berger

Kobo ebook | November 8, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Historisches Seminar), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit befasst sich mit einem Überblick der geschichtlichen Ereignisse in Polens Geschichte. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Blütezeit des polnischen Reiches unter der Jagiellonen-Dynastie geworfen. Weiter wird die Zeit der Wasa auf dem polnischen Thron beschrieben. Besonders möchte ich mich aber mit der Thematik der Teilungen des polnischen Staates beschäftigen. Was waren die Gründe und Ursachen für diese Teilungen? Hatten Diese Einfluss auf die heute immer noch schlechte wirtschaftliche Lage Polens? Außerdem beschäftigt sich die Hausarbeit mit den Modernisierungshemmnissen in der polnischen Geschichte und ob die Teilungen Polens wirklich damit in Zusammenhang stehen. Es wird kurz das Problem des EU Beitritts 2004 beschrieben, um damit den Kreis auf die geschichtlichen Ereignisse zu schließen. Zum Ende der Hausarbeit werde ich eine eigene Meinung zum Thema und zu den Modernisierungshemmnissen in Polen abgeben.
Title:Nation ohne Staat - Die Teilungen Polens als Voraussetzung für die ModernisierungshemmnisseFormat:Kobo ebookPublished:November 8, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640742982

ISBN - 13:9783640742981

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Nation ohne Staat - Die Teilungen Polens als Voraussetzung für die Modernisierungshemmnisse

Reviews