Nationalismus in Japan: Beeinflussung der Modernisierung des Bildungswesens durch den Nationalismus in Japan im ausgehenden  by Julia Bohlken

Nationalismus in Japan: Beeinflussung der Modernisierung des Bildungswesens durch den Nationalismus…

byJulia Bohlken

Kobo ebook | May 17, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Japanologie, Note: 2,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Politikwissenschaft und Japanologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Meiji-Restauration von 1868 brach für Japan eine neue Zeit an, nach Jahrhunderten der Abschottung vom Westen wurde das Land direkt mit einer sehr viel weiter entwickelten, für damalige Zeiten modernen Welt konfrontiert. Da man sich den Bedingungen der Umwelt nicht länger entziehen konnte, suchten die neuen Machthaber in Japan nach Wegen, die versäumte Entwicklung so schnell wie möglich nachzuholen, um sich dem Niveau der westlichen Welt anzupassen. Bereits zu diesem Zeitpunkt wurde in Japan der Grundstein für den übertriebenen Nationalismus zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts gelegt, welcher schließlich in den Zweiten Weltkrieg und der Niederlage Japans endete. Gerade vor diesem Hintergrund ist es interessant zu untersuchen, wie genau sich Japan nach der Öffnung zum Westen entwickelt hat und welche Faktoren diese Entwicklung wie beeinflusst haben. Im gegenwärtigen Sprachgebrauch wird Nationalismus häufig mit Traditionsbewahrung und der Bewahrung des Status quo gleichgesetzt. Dies ist aber nicht immer korrekt, wie auch das Beispiel Japan zeigt. Ich werde mich im Laufe dieser Arbeit damit beschäftigen, wie der Nationalismus die Modernisierung in Japan beeinflusst hat. Da eine umfassende Analyse sämtlicher Faktoren, die zur Entstehung des Nationalismus beigetragen haben, den Rahmen dieser Arbeit sprengen würde, konzentriere ich mich dabei nur auf den Bereich der Bildung. Diese ist grundlegend für die Modernisierung eines Landes, kann aber gleichzeitig auch als Mittel genutzt werden, um die Bevölkerung im Sinne der Regierung zu erziehen, zum Beispiel um ein Nationalgefühl hervorzurufen oder eine spezifische Form von Nationalismus zu formen. Daher werde ich zunächst eine kurze Definition der Begriffe 'Nationalismus' und 'Modernisierung' geben und anschließend aufgeteilt in drei Phasen darstellen, wie sich das Bildungswesen in Japan im ausgehenden 19. Jahrhundert entwickelt hat. Zum Abschluss nutze ich diese Erkenntnisse, um zu zeigen, wo der Nationalismus die Modernisierung beeinflusst bzw. unter Umständen sogar verdrängt hat.

Title:Nationalismus in Japan: Beeinflussung der Modernisierung des Bildungswesens durch den Nationalismus…Format:Kobo ebookPublished:May 17, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640624521

ISBN - 13:9783640624522

Look for similar items by category:

Reviews