Nephrologie - Urologie by Johannes BrodehlNephrologie - Urologie by Johannes Brodehl

Nephrologie - Urologie

Editorial board memberJohannes BrodehlContribution byM. Brandis, J. Brodehl

Paperback | August 1, 1985 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Nephrologie - UrologieFormat:PaperbackPublished:August 1, 1985Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540156097

ISBN - 13:9783540156093

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Proteinurie.- 1.1 Klassifikation der Proteinurien.- 1.2 Methoden der Proteindiagnostik im Urin.- 1.3 Physiologische Proteinurie.- 1.4 Pathologische Proteinurien.- 1.5 Diagnostisches Vorgehen bei pathologischen Proteinurien.- 2 Ultraschalldiagnostik des Harntrakts.- 2.1 Einleitung.- 2.2 Methode und Gerät.- 2.3 Untersuchungsvorbereitungen.- 2.4 Ultraschallanatomie und Untersuchungstechnik.- 2.5 Sonographische Befunde bei Erkrankungen des oberen Harntrakts.- 2.5.1 Fehlbildungen der Niere.- 2.5.2 Harntransportstörungen.- 2.5.3 Vesikorenaler Reflux.- 2.5.4 Entzündliche Nierenerkrankungen.- 2.5.5 Nierengefäßprozesse.- 2.5.6 Urolithiasis.- 2.5.7 Wilms-Tumor.- 2.5.8 Nierentrauma.- 2.5.9 Transplantatnieren.- 2.6 Sonographische Befunde bei Erkrankungen des unteren Harntrakts.- 2.6.1 Fehlbildungen.- 2.6.2 Infravesikale Obstruktion.- 2.6.3 Harnblasensteine/Fremdkörper.- 2.6.4 Harnblasentumor.- 2.7 Ultraschallgezielte Punktionen.- 2.8 Indikationen.- 2.9 Stellenwert.- 3 Diagnostik und Therapie akuter und rezidivierender Harnwegsentzündungen.- 3.1 Definition.- 3.2 Ätiologie und Pathogenese.- 3.3 Diagnostik der Harnwegsinfektionen.- 3.3.1 Uringewinnung.- 3.3.2 Bakteriologische Diagnose.- 3.3.3 Leukozyturie.- 3.3.4 Höhendiagnostik bei Harnwegsentzündung.- 3.4 Klinik der Harnwegsentzündungen.- 3.5 Differentialdiagnose und weiterführende Diagnostik.- 3.6 Behandlung der Harnwegsinfektionen.- 3.7 Prognose der Harnwegsentzündungen.- 4 Vesikoureteraler Reflux.- 4.1 Definition.- 4.2 Gradeinteilung.- 4.3 Ätiologie des vesikoureteralen Refluxes.- 4.4 Reflux als pathogenetisches Prinzip.- 4.4.1 Alter des Patienten.- 4.4.2 Schweregrad des Refluxes.- 4.4.3 Bakterielle Infektion.- 4.4.4 Intrarenaler Reflux.- 4.4.5 Refluxdruck.- 4.5 Verlauf der Refluxnephropathie.- 4.6 Therapie des Refluxes.- 4.6.1 Konservative Therapie.- 4.6.2 Operative Therapie.- 4.7 Sonderformen des Refluxes.- 4.7.1 Reflux beim Ureter duplex.- 4.7.2 Reflux bei neurogener Blasenfunktionsstörung.- 4.7.3 Ureteroureteraler Reflux beim Ureter bifidus.- 5 Familiäre Hypophosphatämie mit Vitamin-D-resistenter Rachitis.- 5.1 Klinik.- 5.2 Biochemische Befunde.- 5.3 Radiologische Befunde.- 5.4 Knochenveränderungen.- 5.5 Funktionsuntersuchungen.- 5.6 Differentialdiagnose.- 5.7 Pathogenese der Erkrankung.- 5.8 Therapie der Erkrankung.- 5.8.1 Vitamin D.- 5.8.2 Phosphatsubstitution.- 5.8.3 Zeitraum der Behandlung.- 5.8.4 Orthopädische Maßnahmen.- 5.9 Zusammenfassung.- 6 Behandlung der terminalen Niereninsuffizienz im Kindesalter.- 6.1 Definition.- 6.2 Häufigkeit.- 6.3 Ätiologie.- 6.4 Pathophysiologie.- 6.4.1 Salz-Wasser-Haushalt.- 6.4.2 Blutdruck.- 6.4.3 Säure-Basen-Haushalt.- 6.4.4 Hyperkaliämie.- 6.4.5 Blutbildung.- 6.4.6 Knochenstoffwechsel.- 6.4.7 Wachstum.- 6.5 Konservative Behandlung.- 6.5.1 Diät.- 6.6 Dialyse im Kindesalter.- 6.6.1 Indikation.- 6.6.2 Hämodialyse.- 6.6.3 Peritonealdialyse.- 6.7 Nierentransplantation im Kindesalter.- 6.7.1 Indikation.- 6.7.2 Vorbereitung und Durchführung der Nierentransplantation.- 6.7.3 Nachsorge und Hauptkomplikationen.- 6.7.4 Eigene Ergebnisse.- 6.8 Schlußbetrachtung.- 7 Nierenbiopsien im Kindesalter.- 7.1 Indikationen.- 7.2 Kontraindikationen.- 7.3 Technik.- 7.4 Überwachung.- 7.5 Komplikationen.- 7.6 Schlußfolgerungen.