Neuausrichtung der Versicherungsaufsicht im Rahmen von Solvency II: Implikationen und Ansatzpunkte für die Gestaltung des Risikomanagements in Versich by Marion RittmannNeuausrichtung der Versicherungsaufsicht im Rahmen von Solvency II: Implikationen und Ansatzpunkte für die Gestaltung des Risikomanagements in Versich by Marion Rittmann

Neuausrichtung der Versicherungsaufsicht im Rahmen von Solvency II: Implikationen und Ansatzpunkte…

byMarion RittmannForeword byProf. Dr. Dr. H.c. Hans-ulrich Küpper

Paperback | November 26, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$72.62 online 
$90.95 list price save 20%
Earn 363 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

V Geleitwort Die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise unterstreicht, wie wichtig die Regulierung von Bereichen ist, die eine systemrelevante Bedeutung für die gesamte Wirtschaft besitzen. Vor Jahren ist hierzu für den Bankenbereich mit Basel II ein umfassendes Konzept eingeführt worden, das sich aber in der aktuellen Krise als noch nicht a- reichend erwiesen hat. Dem nachfolgend soll die Aufsicht auch für die Versic- rungswirtschaft neu ausgerichtet werden, für deren Gestaltung Basel II wesentliche Impulse gegeben hat. Auf Basis der bisherigen Konzepte, die in Solvency II umgesetzt werden sollen, - tersucht diese Schrift, wie sich Versicherungsunternehmen auf die neue Struktur der Aufsicht einstellen sollten. Eindringlich zeigt sie auf, dass sich für die Unternehmen ein offensiver Übergang auf das neue Aufsichtssystem, dessen Strukturmerkmale zwar noch nicht verabschiedet, aber schon weitgehend erkennbar sind, lohnt und wie sich dies auf deren gesamtes Führungs- sowie Leistungssystem auswirkt. Dazu wird die Struktur eines umfassenden Systems des Risikomanagements für Versicherungsunternehmen entwickelt. Für dessen einzelne Komponenten wird h- ausgearbeitet, worin ihre spezifischen Aufgaben liegen, welche Instrumente sich zu deren Erfüllung anwenden lassen, was diese leisten können und welche Probleme sich hierbei stellen. Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat die große Bedeutung eines solch leistungsfä- gen Risikomanagements sichtbar gemacht. Deshalb leistet die vorliegende Arbeit einen wichtigen und überaus aktuellen Beitrag, der von Versicherungsunternehmen unmittelbar nutzbar ist. Er kann ihnen zu einer besseren Bewältigung derartiger Ri- ken in der Zukunft helfen. Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Ulrich Küpper Vorwort VII
Dr. Marion Rittmann promovierte bei Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Ulrich Küpper am Institut für Produktionswirtschaft und Controlling an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
Loading
Title:Neuausrichtung der Versicherungsaufsicht im Rahmen von Solvency II: Implikationen und Ansatzpunkte…Format:PaperbackPublished:November 26, 2009Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834920401

ISBN - 13:9783834920409

Reviews

Table of Contents

Zunehmende Einflussnahme der Aufsicht auf das Risikomanagement in Versicherungsunternehmen.- Betriebswirtschaftliche Grundlagen für das Risikomanagement von Versicherungsunternehmen.- Veränderung der Rahmenbedingungen für das Risikomanagement durch Solvency II.- Implikationen von Solvency II für die Bedeutung des Risikomanagements.- Ansatzpunkte für die Gestaltung des Risikomanagements eines Versicherungsunternehmens.- Zusammenfassung und Einordnung in den Kontext des integrierten Risikomanagements.